Zeitreise durch Thüringen

Schienenwege gestern und heute

144 Seiten, Hardcover, Format 22,3 x 29,7 cm, ca. 250 Farb- und historische Schwarzweißfotos

ISBN: 978-3-8375-1005-8
Autor: Wollny, Fleischer
Erscheinungstermin: 08.03.2014

Printausgabe
Best.Nr.: 5813002

24,95 €

eBook
Best.-Nr.: 5813002-e

21,99 €

Die Eisenbahnen im heutigen Bundesland Thüringen wurden bis 1994 von der Deutschen Reichsbahn betrieben. Diese spielte in der DDR eine ungleich wichtigere Rolle als die DB in der BRD. Daher blieben dort weitaus mehr Bahnanlagen in ihrer ursprünglichen Form erhalten als im Westen. Mit der Übernahme durch die DB AG erfolgte eine grundlegende Modernisierung, die aber mit einem massiven Kahlschlag verbunden war. Entsprechend faszinierend sind die Bildvergleiche mit den Motiven aus der DR-Zeit und der heutigen Situation. Ein wichtiges Dokument der Zeitgeschichte.

Auszüge aus unserem Inhalt

Vorwort/Grusswort von Paul-Josef Raue (Chefredakteur, Thüringer Allgemeine)

Ost-Thüringen

Saalfeld – Probstzella – Unterloquitz – Wurzbach –Lobenstein – Göttengrün-Gefell – Saalburg – Gräfenwarth –Ziegenrück – Moßbach – Auma – Triptis – Oppurg – Pößneck –Saalfeld-Obernitz – Saalfeld – Rudolstadt – Orlamünde –Langenorla Ost – Kahla – Rothenstein – Maua – Jena –Jena West – Jena Neue Schenke – Stadtroda – Hermsdorf-Klosterlausnitz – Gera – Crossen/Eisenberg – Wünschendorf –Greiz – Zeulenroda unterer Bahnhof – Triebes – Ronneburg –Schmölln – Nöbdenitz – Meuselwitz

Süd-Thüringen

Wernshausen – Schmalkalden – Viernau – Zella-Mehlis-West –Zella-Mehlis – Gräfenroda – Gräfenroda-Ort – Angelroda –Ilmenau – Stützerbach – Rennsteig – Schmiedefeld am Rennsteig –Suhl – Grimmenthal – Meiningen – Themar – Rauenstein – Sonneberg –Blechhammer – Lauscha – Ernstthal am Rennsteig – Lichte –Schmiedefeld bei Neuhaus – Paulinzella – Singener Berg – Stadtilm

Nord-Thüringen

Kölleda – Artern – Etzleben – Kriefstedt – Sömmerda – Erfurt –Kühnhausen – Döllstädt – Herbsleben – Bad Tennstedt – Straßfurt –Greußen – Sondershausen – Schlotheim – Osterkörner – Bollstedt –Mühlhausen – Bad Langensalza – Nordhausen – Leinefelde –Küllstedt – Lengenfeld – Gotha – Fröttstädt – Eisenach – Gerstungen –Dorndorf – Wartha – Wommen

Die Fotos aus dem Jahr 2013 stammen von Korbinian Fleischer, die historischen Vergleichsaufnahmenvon Burkhard Wollny und Rainer Albrecht, Volker Emmersleben, Oliver Haug, Hans Hilger, Stefan Motz, Gerhard Rieger, Wolfgang Schumacher, Bernd-Oliver Sydow, Ingmar Weidig, Utz von Wagner, Markus Wohlfart.

In der Reihe bereits erschienen:

Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Datum: 29.04.2015

Die Bildzeilen sind journalistische Meisterwerke: In wenigen Zeilen wird den Lesern nicht nur beschrieben, was sie auf den Fotos sehen, sondern auch der zweite und dritte Blick geschenkt. Was hat sich verändert in wenigen Jahrzehnten? Wohin geht – buchstäblich – die Reise?