​Blick in diese Ausgabe


Neubau-Elloks der DB

Die Baureihen E 10, E 40, E 41, E 50 und E 03

240 Seiten im DIN-A4-Format, Softcover-Einband, mit ca. 440 Farb- und Schwarzweiß-Bildern

ISBN: 978-3-8375-1395-0
Autor: K. Koschinski, H. Obermayer, H.-D. Andreas
Erscheinungstermin: 19.06.2015

Printausgabe
Best.Nr.: 601502

19,95 €

eBook
Best.-Nr.: 601502-e

16,99 €

Mit den 1950 in Auftrag gegebenen fünf Vorserienmaschinen der Baureihe E 10 begann ein neues Kapitel in der deutschen Bahngeschichte. Sie waren Teil eines Typenprogramms für Elektrolokomotiven, das auch die Baureihen E 40, E 41 und E 50 umfasste. Mit ihm wollte die Bundesbahn der 1950er-Jahre den Bedarf für das stark wachsende elektrifizierte Streckennetz abdecken. Die Anfang der 1960er-Jahre entwickelte Schnellfahrlokomotive der Baureihe E 03 bildete schließlich über Jahrzehnte das Rückgrat des hochwertigen Reisezugverkehrs und wurde zur Kultlok der Eisenbahnfans. Dieser reich bebilderte Sammelband der neuen Reihe EditionXL, entstanden aus den renommierten Sonderausgaben des Fachmagazins „Eisenbahn-Journal“, bietet ein erschöpfendes Porträt der beliebten DB-Ellok-Klassiker.

Auszüge aus unserem Inhalt

E 10

  • Galerie - Die Baureihe E 10
  • Vorgeschichte - Geplant als Universallok E 46
  • Probeloks E 10.0 - Vorboten der »Einheitlichen«
  • Serienloks E 10.1 - Einheitstyp mit zwei Gesichtern
  • Unterbaureihe E 10.12 - Paradeloks für Paradezüge
  • Einsatz bis 1970 - Rückgrat des Fernreiseverkehrs
  • Einsatz bis 1990 - Im Schatten der 103
  • Einsatz bis 2006 - Wacker durchgehalten

E 40 · E 41 · E 50

  • Galerie - Die Baureihen E 40 · E 41 · E 50
  • Eine kurze Vorgeschichte - Die Entwicklung deutscher Elloks bis 1950
  • Erste Aufräge - Die Baureihe E 40
  • Universallok - Die Baureihe E 41
  • Neues Typenprogramm - Die Baureihe E 50
  • Bauart-Varianten - Änderungen der E 40, E 41 und E 50
  • Bunte Vielfalt - Die Anstrichvarianten der E 40, E 41 und E 50

E 03

  • Galerie - Die Baureihe E 03
  • Vorserie - Vom Projekt E 01 zur E 03
  • Serien-103 - Technik - 145 „runde Renner“
  • Design - Die Schönste und Stärkste
  • Einsatz 1970 bis 1997 - Top-Stars der Bundesbahn
  • Einsatz 1997 bis 2002 - Schon vor dem Ende legendär
  • Einsatz  ab 2003 - Finale? Nicht wirklich ...
Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.
Es wurden noch keine Produktbewertungen abgegeben.