​Leseprobe

Gotthard

Königin der Alpenbahnen

144 Seiten, rund 250 Farbfotos und Zeichnungen, Format 24,0 cm x 33 cm, Hardcover

ISBN: 978-3-8375-1401-8
Autor: Klaus Eckert
Erscheinungstermin: 13.04.2015

Printausgabe
Best.Nr.: 102055

29,95 €

Seitdem ab Dezember 2016 der Basistunnel am Gotthard planmäßig befahren wurde, fällt die wohl spektakulärste Alpenbahn in einen Dornröschenschlaf. Sie verliert ihre Bedeutung als Magistrale durch die Schweizer Alpen. Der Betrieb durch die Röhren im Berg geht einfacher und ökonomischer vonstatten. Vorbei die Zeit der langen Wagenschlangen, die den wunderbaren Reigen aus Gallerien, Brücken und Kehrtunnels befahren. Das Buch zeigt in brillanten Fotos (1989 bis 2014) die Einzigartigkeiten der Gotthardbahn im Wandel der Jahreszeiten. Vor allem die letzte Dekade hat einen raschen Wandel in Sachen Triebfahrzeuge gebracht. Wo einstmals fast ausschließlich Loks der SBB rollten, tummeln sich nun bunte Maschinen vieler Bahnen im Güterverkehr. Das großformatige Buch nimmt Sie mit auf eine spannende Reise über die legendäre Bergstrecke: von Erstfeld nach Bellinzona. Die Zufahrten im Kanton Uri und im Tessin finden dabei ebenfalls Berücksichtigung.

Auszüge aus unserem Inhalt

  • Mythos Gotthardbahn
  • Anreise mit Seeblick - Die nördlichen Zulaufstrecken zur Gotthardbahn
  • Eisenbahnerdorf - Erstfeld ist ohne Eisenbahn nicht vorstellbar   
  • Im Tal der Reuss - Zwischen Erstfeld und Gurtnellen überquert die Bahn tiefe Schluchten
  • Schleifen um Wasser - Im oberen Reusstal zeigt sich die Gotthardbahn auf drei Ebenen
  • Die Goldene Schwelle - Beim Bau des Basistunnels liefen alle Arbeiten nach einem präzisen Plan
  • Willkommen im Süden - Durch den Scheiteltunnel bis Airolo und weiter bis zum Dazio Grande
  • Wilde Biaschina - Dem Flusslauf des Ticino folgend steigt die Trasse bis Bellinzona hinab
  • Wege nach Italien - Von Bellinzona aus geht es über Luino und Chiasso weiter in den Süden
  • Veteranen am Berg - Nach Eröffnung des Basistunnels bleibt die Route über den Berg erhalten
  • Kunstbauten/Stichwörter
Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Datum: 30.06.2016

This is a wonderful collection of nicely lit trains in great locations, well processed and well printed to show off the scenic majesty of the Gotthard line. The images are heavily weighted toward pictures of trains in recent times. The text is in German, but fortunately the chapters are laid out in a north-south order and decent maps and lists of bridges/tunnels are provided, so if you have a working knowledge of the German words for "under", "left", "middle" etc, and stare at the decently-detailed captions for long enough, you can get the gist of what's going on. Or you can open the book randomly and let the visuals do the talking. A stunning photographic record of the Gotthard in its final glory.

Datum: 20.05.2016

Ein Muss für alle Bahnfans der Schweiz Traumhafte und sehr große Fotos mit teilweise atemberaubenden und dramatischen Lichtstimmungen. Dazu sehr informative und fundierte Texte, für mich ein echter Glücksgriff!