Leseprobe

Elegante Loks und schnelle Züge

Personenzüge in Vorbild und Modell von der Dampflokzeit bis heute

112 Seiten im Großformat 24,4 x 29,3 cm, Hardcovereinband und über 300 farbigen Abbildungen

ISBN: 978-3-8375-1651-7
Erscheinungstermin: 10.01.2017

Printausgabe
Best.Nr.: 581606

19,95 €

eBook
Best.-Nr.: 581606-e

16,99 €

Nach dem erfolgreichen Buch über die Güterbahn widmet sich dieser Band nun den Reisezügen. Neben schlichten GmP, die auf Nebenbahnen von zahlreichen Baureihen gezogen werden, begegnen uns auch die Stars der Schiene, die wunderschöne 18.5 eben sowie der VT 11.5 oder die 103, eine Maschine von zeitloser Eleganz. Aber auch moderne Fahrzeuge wie der LINT sind dabei. Alle Serienfahrzeuge werden in der Modellbau-Werkstatt aufgehübscht: In den Wagen nehmen Reisende Platz, Vorhänge schmücken die Abteile. Ein wenig Patina schadet auch nicht. Licht ist ebenfalls wichtig: Der TEE Rheingold erhält eine schöne Innenbeleuchtung. Darüberhinaus gibt das Buch viele Tipps zur Zugbildung quer durch die Epochen. Aussagekräftige Vorbildfotos illustrieren neben vielen Schritt-für Schritt-Bildern diesen Band.

Auszüge aus unserem Inhalt

Einleitung

Elegante Züge mit vielen Details

Bildstrecke

Klassische Schnellzüge aus mehreren Epochen, würdig inszeniert auf schönen Anlagen

Von der 01 zum ICE

Kleiner Streifzug durch die Geschichte der Eisenbahn, mit Blick auf einige Protagonisten

Eilzug nach Lindau

Die stolze 18 537, unterwegs mit einem typischen Eilzug der 1960er Jahre

Großer Auftritt

Zahlreiche Figuren und viele kleine Details machen den VT 11.5 von Märklin fit für wunderbare Reiseszenen

Junge Bundesbahn

Noch sind Dampfloks unentbehrlich, doch ihre Ablösung rollt schon an, in Gestalt der V 200 und der legendären 103

Lichter und Lampen

Im Märklin-Modell des TEE „Rheinpfeil“ wird es richtig gemütlich, dank LED und Innenleben

Stolze Schweizer

Bekannte Lokomotiven und Triebzüge der Eidgenossen, von der BLS Ae 6/8 bis zur 460 der SBB, unterwegs auf H0-Anlagen

Blaues Band

Die Innenausstattung der maßstäblichen Inter Regio-Wagen von Roco durchläuft ein umfangreiches Verschönerungsprogramm

Der Zug des Kranichs

Im Lufthansa-Airport-Express von Märklin sollen „Preiserleins“ komfortabel reisen können

Moderne Renner

Starloks der Epochen V und VI, die passenden Zugtiere für moderne Schnellzüge

Fesche Österreicher

Schnellzuglokomotiven aus der Alpenrepublik, von der Reihe 1010 bis zum Taurus

Dampflokzauber

Sogar Dampflokomotiven in N lassen sich klaglos auseinandernehmen und verschönern

Platz für Personen

Dezent gealtert, innen bemalt und nun mit Figuren bestückt wird der LINT zum Blickfang

Rasant und elegant

Umfangreiche Innenraumkosmetik für ein Parade pferd der DB AG, den ICE 3, hier alsH0-Modell von Märklin

Sonderzug mit der 01

Auch in der Epoche VI braucht der Modellbahner nicht auf einen schönen Dampfzug zu verzichten: Stattliche Maschinen wie die 001 180 fahren mit Sonderzügen über die Anlage

Bequem reisen

Schöne H0-Schnellzug wagen verschiedener Hersteller – eine kleine Marktübersicht quer durch die Epochen

Glossar und Stichwortverzeichnis

Diese Ausgabe können Sie auch online in unserem Bahn-Kiosk für Tablets und Smartphones erwerben. Erst stöbern, dann lesen! Mit kostenfreier Heft-Vorschau.

Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Datum: 12.07.2017

Nettes Buch. Leider ist die Auswahl der vorgestellten Modelle etwas zu märklinlastig. Der Autor macht aus seiner Neigung zum Göppinger Modellbahnhersteller keinen Hehl. Trotzdem schöne Bilder. Bewertung aus unserer Testleser-Aktion www.vgbahn.de/testleser