BAHN-Kiosk - Neue Version 4.0

Gratis für Ihr Smartphone oder Tablet - iOS und Android

Immer alles griffbereit und sofort startklar: Die digitalen Ausgaben entsprechen exakt den gedruckten Magazinen, sind aber deutlich günstiger. Clever mit praktischer Zoomfunktion und übersichtlicher Seitenvorschau.

 

Jederzeit verfügbar: Einmal geladene Magazine stehen Ihnen auf dem iPad unter "Meine Magazine" immer zur Verfügung, auch ohne Online-Verbindung.

 

Ihr ganz persönlicher Kiosk: Versehentlich gelöschte Daten können Sie gratis neu laden.*

 

Erst stöbern, dann lesen: Jetzt gleich gratis testen! Mit kostenfreien Leseproben für jede einzelne Ausgabe!

 

Bequem und sicher: Die Abrechnung erfolgt auf Ihrem iPhone oder iPad über Ihren iTunes-Account (Bezahlung per Kreditkarte, click&Buy oder mit Gutscheinen) bzw. über Ihren Google-Account bei Ihrem Android-Tablet oder Smartphone (Bezahlung per Kreditkarte, Gutscheincode oder bei Telekom und Vodafone auch über Handy-Rechnung).

 

Kompakt und immer aktuell: Mit aktuell über 2.000 erschienenen Magazine der Verlagsgruppe Bahn -  Modelleisenbahner, Eisenbahn Journal und der MIBA, sowie Digitale Modellbahn und BAHN-Epoche - im direkten Zugriff. Jetzt mit allen Monatsheften vom Eisenbahn Journal seit 1975 und der MIBA seit 1948. Die Monatshefte vom Modelleisenbahner sind seit 2005 ein gepflegt. Und wir bauen Ihre mobile Bibliothek stetig aus.

 

Doppelt profitieren: Für Abonnenten ist ein erweiterter Zugriff vorgesehen, der programmtechnisch noch umgesetzt wird. Wir bitten hier noch etwas um Geduld. Ähnlich wie in der Tagespresse erhalten Sie als Abonnent einen kostenfreien Zugriff auf Ihre "persönlichen" Abo-Ausgaben. Ihre elektronischen Zeitschriften können Sie somit ohne weitere Zusatzkosten downloaden! Über den integrierten Online-Browser haben Sie direkten Zugriff auf unseren neuen Online-Shop mit allen Marken unter einem Dach.

 

Neugierig? Wir haben einen drei Minuten-Film mit den wichtigsten Features für Sie zusammengestellt.

Sie finden den Film unter

www.vgbahn.de/app

 

Unter der Rubrik Kataloge finden Sie jetzt auch das erweiterte Angebot von diversen Modellbahn-Herstellern:

- der große NOCH-Katalog

- Noch Modell Landschaftsbau heute (dt. Version)

- Noch Model Lanscaping Today (engl. Version)

- Auhagen Modellbahnzubehör

- IGE Erlebnisreisen Winter & Frühjahr

- Fleischmann

- Roco Neuheiten

 

 

Gratis! Erhältlich im iTunes-Store (ab iOS Version 9) und im Google play-Store (Android)

(einfach Klicken)

Genießen Sie jetzt grenzenloses Lesevergnügen auf Ihren Smartphones und Tablets (iOS und seit April 2013 auch für Android). Unser App BAHN-Kiosk ist erhältlich im iTunes-Store (iOS) und im Google play-Store (Android). Als Nutzer eines iPhones oder iPads können Sie das App gratis im AppStore downloaden bzw. direkt im Google play-Store für andere Tablets und Smartphones (Android). Aktuell über 2.000 Monatshefte und Sonderausgaben verfügbar. Und Ihr digitales Archiv wird stetig erweitert: Jetzt viele längst vergriffene Ausgaben erhältlich. Der besondere Clou: Ab sofort können Sie die MIBA-Testberichte als Einzel-Artikel downloaden. Demnächst zusätzlich als reines Online-Abo oder Kombi-Abo (Print-Version + ePaper).

 

Ab sofort gratis zum Download im BAHN-Kiosk!

 

Aktuelle Sonderaktion

zum Kennenlernen ohne Risiko können Sie jetzt folgende Ausgaben gratis dowloaden:

- alle Monatshefte der MIBA des Jahrgangs 2011

- alle Monatshefte vom Eisenbahn Journal des Jahrgangs 2011

- alle Monatshefte vom Modelleisenbahner des Jahrgangs 2011

- BAHN-Epoche 2/2012 50 Jahre 01.5

- Digitale Modellbahn 2/2011 Neuheiten

- MIBA-Spezial 87 - Straße und Schiene

 

sowie

- Modellbahnschule 25 - Güterverladung (bereits als Printausgabe vergriffen)

- Eisenbahn Journal Extra - Die V200

 

Ab sofort als spezieller Service für unsere Abonnenten

Alle Monatsausgaben bis 12/2014 nur noch 0,99 €!

 

BAHN-Kiosk

Demnächst auch als online-Abo!

 

Aktuelles Inhaltsverzeichnis

Eisenbahn-Journal: alle Monatshefte seit 1975 plus fast 400 Sonderhefte

-> Unser Tipp: iPad-spezial "EJ Brandl spezial"

 

MIBA: alle Monatshefte seit 1948 (insgesamt fast 900 Ausgaben) plus über 200 Sonderhefte

-> Unser Tipp: MIBA Report "Signale I bis III"

 

Modelleisenbahner: alle Monatshefte seit 2005 plus alle Sonderhefte (v.a. alle Schule-Ausgaben)

-> Unser Tipp: iPad-spezial "Hightech in Deutschland"

-> Unser Tipp: iPad-spezial "Z21"

 

BahnEpoche: alle erschienene Sonderhefte

Digitale Modellbahn: alle erschienene Sonderhefte

MIBA Testberichte: alle Testberichte seit 2009; mehr als 150 MIBA Testberichte!

Kataloge und Specials

 

In eigener Sache:

Die ersten Jahre BAHN-Kiosk

Nach den ersten Jahren zeichnet sich für uns BAHN-Kiosk-User ein neues Leseverhalten ab:

• Sie lesen mehr und schneller, dank Augenschonung.

• Sie lesen unerbittlicher. Dank (Gratis-) Leseproben hat Schrott keine Chance.

(Wir lesen vor allem Magazine, die wir uns nie gekauft hätten, die uns aber dringend jemand empfohlen hat und die uns dank Leseprobe überzeugen konnten.)

• Sie lesen sehr viel mehr als sowieso schon und entdecken ständig Neues.

• Verteufelt gut: Der Soforteinkauf zu jeder Tages- und Nachtzeit rettet Ihnen oft die Bettlektüre in letzter Minute

 

Übrigens: Laut GfK besitzen bereits 2,2 Mio Deutsche einen E-Reader. Knapp die Hälfte davon ist in der Altersgruppe von 30- bis 49-Jahren. Besonders Frauen favorisierten E-Reader, Männer hingegen läsen E-Books bevorzugt auf Tablet-PCs oder beispielsweise Smartphones.

 

Häufig gestellte Fragen:

 

-> Was ist ein eBook?

Ein eBook ist die elektronische Ausgabe eines „echten” Buches bzw. Magazins.

 

(BAHN-Kiosk und eBooks bilden zwei Archive, die gleichzeitig und nebeneinander genutzt werden können. Die Inhalte der Archive können jedoch nicht vom BAHN-Kiosk auf die eBooks und umgekehrt übertragen werden.)

 

-> Welche Vorteile habe ich mit eBooks?

Schnelligkeit: Sie erhalten Ihr eBook sofort, direkt nach dem Kauf – auch nachts oder an Feiertagen.

Preisersparnis: Bei uns zahlen Sie für ein eBook weniger als für die Printausgabe.

Mobilität: Sie können Ihre eBook-Bibliothek bequem auf Ihrem Tablet immer und überall nutzen.

 

-> Muss ich online sein, um eBooks zu lesen? Nein, Sie müssen nicht mit dem Internet verbunden sein, um Ihre eBooks zu lesen. Allerdings benötigen Sie zum Kauf und Download von eBooks eine bestehende Internetverbindung, damit Sie das eBook nach dem Kauf auf Ihrem Tablet oder Smartphone downloaden können.

 

-> Eigentum oder Nutzungsrecht: Was kauft man, wenn man ein eBook kauft?

Nicht alles, was mit eBooks technisch möglich ist, ist auch erlaubt:

"Wenn ich ein eBook kaufe, besitze ich eben kein Buch, sondern erwerbe lediglich das Recht, eine Datei zu lesen."

Konkret: Der eBook-Käufer hat nicht etwas gekauft, sondern die Verlagsgruppe Bahn GmbH erlaubt ihm, das geistige Eigentum eines anderen (des Buchautors) zu nutzen, indem er den Text auf seinem Lesegerät anzeigen lässt.

 

Wir verschaffen dem Bahn-Kiosk-Nutzer an den eingestellten eBooks kein Eigentum. Der Kunde erwirbt ein einfaches, nicht übertragbares, vor vollständiger Zahlung der Lizenzgebühr widerrufliches Recht zur Nutzung des angebotenen Titels für den persönlichen Gebrauch. Der Inhalt eines eBooks darf von dem Kunden vorbehaltlich abweichender zwingender gesetzlicher Regeln weder inhaltlich noch redaktionell verändert werden.

 

Wir untersagen explizit: Private Kopien anzufertigen, eBooks an Dritte weiterzugeben oder gebraucht zu verkaufen!

 

Widerrufsrecht

Um ein E-Book herunterladen zu dürfen, verzichten Sie explizit auf ihr Widerrufsrecht!

 

Kann ich meine Zeitschriften im Apple-App ibooks auf allen meinen "mobilen" Rechnern lesen?

Da wir unsere App BAHN-Kiosk nicht bei iBooks integrieren, können Sie Ihre Zeitschriften nur im BAHN-Kiosk und nicht unter iBooks lesen.

 

-> Wie installiere ich den BAHN-Kiosk auf mein iPhone oder iPad?

Wi haben für Sie eine einfache Schritt für Schritt-Anleitung zusammengestellt

((hier klicken))

 

-> Wo erhalte ich eine Gesamtübersicht bzw. Informationen zum einzelnen eBook?

Sie können sich zum einen in aller Ruhe bei uns im VGB-Shop (im Menü "VGBahn.de" im BAHN-Kiosk) umsehen, hier haben Sie einen Überblick über alle lieferbaren Artikel unseres Hauses. Zum anderen haben wir für Sie auf dem BAHN-Kiosk je nach Marke (Eisenbahn Journal, Modelleisenbahner, MIBA) ein Inhaltsverzeichnis zusammengestellt. Hier sind zudem unsere eBooks ergänzt, die als Printmedium nicht mehr lieferbar sind. Zudem haben wir für Sie diverse eBook-Spezials für Sie zusammengestellt: zum Beispiel "Z21-Spezial", "MEB-Spezial", oder "EJ Brandl-Spezial".

 

Sie können auch optional nach Monatsheft oder Sonderheft suchen, bzw. den gesuchten Jahrgang einschränken.

 

Erst stöbern, dann lesen: für jede einzelne Ausgabe steht Ihnen eine kostenfreie Leseprobe zur Verfügung!

 

-> Was benötige ich, um ein eBook zu kaufen?

Sie benötigen lediglich einen Account bei Apple bzw. Google. Die Abrechnung erfolgt direkt über iTunes bzw. google-Play. Somit können Sie versehentlich gelöschte Ausgaben jederzeit wieder (ohne Zusatzkosten) downloaden.

Die beiden App-Versionen von Apple und Google sind nicht kompatibel. Aus lizenzrechtlichen Gründen ist es nicht möglich, Ihre gekauften Artikel auf dem PC zu übertragen und dort zu nutzen.

 

-> Welche Funktionen und Vorteile hat die meine neue Bibliothek BAHN-Kiosk?

 

Ihre neue Online-Bibliothek BAHN-Kiosk speichert gekaufte und hochgeladene eBooks online in Ihrem Login „Mein Magazine”. Gekaufte eBooks sind damit zeitlich unbegrenzt gespeichert und können jederzeit erneut in Sekundenschnelle heruntergeladen werden. Die Online-Bibliothek bietet Ihnen ein kostenloses Backup (Sicherung der Daten) – damit bei Diebstahl oder Verlust eines Endgerätes die eBooks nicht verloren gehen. Die Online-Bibliothek bietet eine gleichzeitige Nutzung der eBooks auf bis zu fünf Endgeräten (Tablet oder Smartphone).

 

Allgemeine Anfragen bei Apple-Geräten:

*Hilfe: "Zeitschriften aus dem BAHN-Kiosk, die ich über das iPad-Mini gekauft habe, habe ich nicht auf dem großen iPad und umgekehrt. Was habe ich falsch gemacht?"

 

-> Anleitung für die Mehrfachnutzung auf verschiedenen iOS-Geräten

((hier klicken))

 

-> Wiederherstellen von versehentlich gelöschten Magazinen

Ab sofort können Sie bereits gekaufte Ausgaben "mit einem Klick" wiederherstellen! Ihre Einkäufe können mit dem Button "Wiederherstellen" sichtbar gemacht werden. Die Option "Wiederherstellen" finden Sie in den Einstellungen. Nach dem Aktivieren dieser Option "Wiederherstellen" werden bereits gekaufte Ausgaben in dem verzeichnis "Meine Ausgaben" angezeigt. Statt des "Kaufen"-Buttons ist jetzt der "Herunterladen"-Button sichtbar.

 

-> Was passiert z. B. wenn ich von meinem jetzigen Android Tablet zu einem Apple iPad wechsele? Muss ich dann alle bereits für Android gekauften Ausgaben nochmals kaufen?

((hier klicken))

 

Allgemeine Anfragen bei Android-Geräten:

-> Aus lizenzrechtlichen Gründen konnten wir unseren PDF-Viewer nicht in der Android-Version der BAHN-Kiosk-App integrieren. Deshalb müssen Sie diesen PDF-Viewer beim erstmaligen Starten der BAHN-Kiosk-App separat downloaden. Wir bitten Sie um Verständnis.

 

Update Version 4.0 Bahn-Kiosk

Mit diesem Update ist die App für iOS 11 optimiert, außerdem wurden kleinere Fehler behoben. Wir arbeiten schon jetzt an der nächsten Version. Vielen Dank für Ihre Anregungen zur Verbesserung der Applikation.

 

Achtung: Das Bahn-Kiosk Update 4.0 läuft erst ab iOS 9! Vorherige Betriebssystem-Versionen werden nicht mehr unterstützt.

 

-> Hilfe, nach dem Update sind meine gekauften Zeitschriften weg, sozusagen Futsch. Was kann ich tun, da ich auch auch nicht mehr genau weiß, welche Ausgaben diese waren.

((hier klicken))

 

Was können wir sonst noch für Sie tun? Wir sind gerne für Sie da!

 

Sie erreichen uns unter der Durchwahl:

Karlheinz Werner -142 oder kh.werner@vgbahn.de

Thomas Schaller -141 oder t.schaller@vgbahn.de