Ihr Spar-Paket aus der Rubrik "Edition Eisenbahn-Romantik": 3 Filme nach Wahl nur 49,95 € statt 68,85 € (regulärer Preis pro DVD 22,95 €)

Spar-Pakete sind online leider nicht bestellbar.
Bitte senden Sie uns Ihre Paketbestellung per eMail oder rufen Sie uns an, Tel: 08141/534810

Der Federsee-Expreß

Schussenried - Buchau – Riedlingen

DVD, Laufzeit 52 Minuten

ISBN: 978-3-89580-758-9

DVD
Best.Nr.: 6428

22,95 €

Videostream (unbegrenzte Nutzung)
Best.-Nr.: 6428-e

9,99 €


Videostream (24 Stunden Nutzung)

4,99 €

Wir wecken in diesem Film Erinnerungen an die letzte Blütezeit einer gemütlichen schwäbischen Schmalspurbahn - u.a. mit zahlreichen Zeitzeugen jener Epoche.

Auszüge aus unserem Inhalt

Nach dem Federsee bei Bad Buchau in Oberschwaben benannte sich einst eine Schmalspurstrecke mit der Spurweite von 750 mm, die Schussenried an der Hauptbahn Ulm–Friedrichshafen mit Riedlingen an der Donaubahn Ulm–Mengen verband. Doch der „Federsee-Expreß“ ist längst Geschichte – schon 1964 wurde der Personenverkehr und wenige Jahre später auch der Gütertransport eingestellt. Die Profiproduktion zeigt nicht nur die legendäre württ. Tssd im Einsatz vor Güterzügen, sondern dokumentiert in bisher unveröffentlichten 16-mm-Filmaufnahmen auch den Personenverkehr auf dem bereits 1960 abgebauten Streckenabschnitt von Bad Buchau nach Riedlingen. Hagen v. Ortloff und Raphael Suder wecken in diesem Film Erinnerungen an die letzte Blütezeit der gemütlichen schwäbischen Schmalspurbahn – u.a. mit zahlreichen Zeitzeugen jener Epoche.

Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.
Es wurden noch keine Produktbewertungen abgegeben.