Blick in diese Ausgabe

Modellbahn Schule 22

Auf dem Land – Ackerbau & Viehzucht en miniature

100 Seiten, DIN-A4-Format, Klebebindung

Erscheinungstermin: 01.01.2010 Bitte beachten Sie: Dieses Produkt ist als gedruckte Ausgabe vergriffen.

Printausgabe
Best.Nr.: 920022

9,80 €

eBook
Best.-Nr.: 920022-e

8,99 €

Auf vielen Modellbahnen bildet die Landwirtschaft mit Feldern, Weiden und Bauernhöfen einen optischen Schwerpunkt. Autoren wie Markus Tiedtke, Jörg Chocolaty und Wolfgang Langmesser zeigen Ihnen die Ausgestaltung von Bauernhöfen sowie das Anlegen von Obstwiesen und Viehweiden. Einen interessanten Aspekt bilden die Landwirtschaftlichen Produktions-genossenschaften (LPG) der ehemaligen DDR, der so bislang noch in keiner Publikation aufgegriffen wurde. Um Ihnen die epochengerechte Wahl zu erleichtern, bieten wir Ihnen eine Marktübersicht der Traktor-Modelle aus der Ost- bzw. West-Perspektive. Ob Stroh, Torf oder Traktor, Eisenbahn-Ladungen runden das Schwerpunktthema ab. Mit dem vierten Teil wird die Serie über Oberleitungen von Sebastian Koch fortgesetzt. Dieses Mal steht das Quertragwerk im Mittelpunkt. Weitere Themen: Friedhofs-Gestaltung, Lasercut-Bausatz "Stellwerk", Selbstbau-"Pukos", Rangierspiel "Timesaver", Baureihen-Bezeichnungen von Dampflokomotiven.

Auszüge aus unserem Inhalt

  • Landluft
  • Vielfältig ist das Leben auf dem Lande. Auf eine Modellbahn gehört daher symbolisch ein Bauernhof mit Vieh und Traktor.
  • Heimstatt der Landwirte
  • Vom ältesten Bauernhaustyp, dem Ständerhaus, bis zum modernen Hof mit Solartechnik reicht die Bandbreite der Bauernhöfe.
  • Auf dem Hof
  • Gerade die vielen Kleinigkeiten sorgen auf einem Hof-Modell für ein lebendiges Bild.
  • Sozialistische Viehwirtschaft - Teil 1
  • Typisch für die Landwirtschaft in der DDR waren die industriell angelegten Großhöfe der Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften, kurz LPG genannt.
  • Tierhaltung
  • Tier auf einer Weide fressen nicht jede Pflanze, so dass oft Büschel stehen bleiben. Wolfgang Langmesser zeigt, wie er eine Kuhweide nachbildet.
  • Sommerliche Obstwiese
  • Wiesen unterhalb von Obstbäumen können sehr blütenreich sein. Wolfgang Langmesser fertigt diese Wiesen selbst.
  • Auf dem Feld
  • Äcker haben auch im Modell ein unterschiedliches Aussehen, ob frisch gepflügt, geeggt oder bereits mit Pflanzen bewachsen.
  • Diesel statt Hafer
  • Traktoren sind das Synonym die Landwirtschaft schelchthin. Sie sind mit Beginn der Epoche II zunehmend anzutreffen.
  • Landwirtschaft auf dem Gleis - Teil 1
  • Lanfwirtschaftliche Produkte wurden früher von der Bahn vermehrt transportiert, ein Grund mehr also, seine offenen Güterwagen in der Mehrzahl zu beladen. Jörg Chocholaty zeigt einige interessante Ladegüterbeispiele.
  • Ruhe in Frieden
  • Im wahren Leben eher am Rande des Bewusstseins sind Friedhöfe in ihrer ganzen Spannbreiteauf Modellbahnanlagen ein eher häufig anzutreffendes Motiv.
  • Querverbindungen - Teil 4
  • Im vierten Teil der Oberleitungsserie dreht sich alles um die Quertragwerke. Sebastian Koch zeigt anhand des Vorbilds die korrekte Nachbildung im Modell.
  • Strom aus der Mitte
  • Mit den aktuellen Märklin-Gleissystemen lassen sich nur bedingt vorbildgerechte Gleisfiguren entwickeln.Ein Ausweichen auf Zweileiter-Gleise mit selbst angefertigten Pukos ist eine echte Alternative.
  • Kontrolle auf engem Raum
  • Ein kleines Stellwerk stellt hmb her. Es benötigt keine große Stellfläche und ist dank farbigen Kartons leicht zusammenzubauen.
  • Der Name der Dampflok
  • Warum erhielt eine BR 14 gerade diese Baureihennummer und nicht etwa BR 48 oder BR 73? In diesem Artikel erfahren Sie mehr darüber.
  • Spiel ohne Grenzen
  • Es braucht nur ein paar Gleise, eine feinfühlige Rangierlok, etwas Pfiffigkeit und schon hat man viel Spaß auf einem Timesaver.
  • Modellbahn im Rückblick
  • Interessante Neuerscheinungen und auffällige Trends im Überblick.
Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.
Es wurden noch keine Produktbewertungen abgegeben.