Blick in diese Ausgabe

Modellbahn Schule 12

Sicher unterwegs – Sicherungstechnik bei der Bahn

100 Seiten, DIN-A4-Format, Klebebindung

Erscheinungstermin: 01.01.2005 Bitte beachten Sie: Dieses Produkt ist als gedruckte Ausgabe vergriffen.

Printausgabe
Best.Nr.: 920012

9,80 €

eBook
Best.-Nr.: 920012-e

8,99 €

Die Sicherung des Fahrwegs und damit des Betriebs durch Signale ist fast so alt wie die Eisenbahn. Je komplexer der Schienenverkehr, desto umfangreicher wurden die Signalbücher der deutschen Staatsbahnen. Zusatzsignale, Gleissicherung und vor allem zahlreiche Abweichungen vom Standard sind reizvolle Grundlagen für die Modellumsetzung. Heft 12 vermittelt Ihnen die Kenntnisse: Kompakt, kompetent.

Auszüge aus unserem Inhalt

  • Sicher unterwegs
  • Für den geregelten und sicheren Eisenbahnbetrieb bedarf es einer Vielzahl Sicherungseinrichtungen.
  • Ergänzende Hinweiser
  • Neben Haupt-, Vor- und Rangiersignalen gibt es zahlreiche Zusatzsignale im Eisenbahnbetrieb.
  • Zeichen der Weichen
  • Weichenlaternen zeigen die genaue Stellung der zugehörigen Weiche an. Stephan Geiberger stellt Vorbild und Modell vor.
  • Kontrollinstanzen
  • Um menschlichen oder technischen Fehlern und deren Folgen vorzubeugen, hält die Bahn sicherheitsrelevante Rückfallebenen vor.
  • Strippen unter Blech
  • Jahrzehntelang beherrschten offen verlegte Drahtzüge oder Blechkanäle vom Stellwerk zu Weichen und Signalen das Bild der Bahn.
  • Bettungen für Kabel
  • Die moderne elektronische Sicherheitstechnik verlangt nach neuzeitlichen Lösungen in Beton für die Kabelverlegung.
  • Speis und Trank
  • Auch kleine Miniaturmenschen haben einmal Hunger und Durst. Wir zeigen, was man alles im Modell nachgestalten kann.
  • Herrlichkeit aus Papier
  • Aus einem Papierbausatz entsteht ein perfekter dreidimensionaler Bahnhofsbau mit viel Charme.
  • Blühende Wiesen
  • Grünflächen gibt es auf nahezu jeder Modellbahn. Doch nur selten werden blühende Wiesen dargestellt. Lesen Sie, wie man zu bestechenden Resultaten kommt.
  • Fleißiges Lieschen
  • Jörg Chocholaty verwandelt die bayerische 73 von Trix in eine feinst detaillierte Maschine der frühen Nachkriegszeit.
  • Bühnenlicht
  • Wie beim Vorbild erhält die Modell-Schiebebühne Rangiersignale und ein beleuchtetes Bedienungshäuschen.
  • Praktische Greifhilfen
  • Pinzetten sind universelle Hilfsmittel für nahezu jeden Einsatzbereich beim Modellbau.
  • Tücken im Detail
  • Im Rahmen des Schwerpunktthemas der letzten Modellbahn-Schule tauchten einige Fragen auf, die der Klärung bedürfen. Hier gibt es die Antworten.
  • Akzente setzen
  • Interessante Neuerscheinungen für die Modellbahn, auffällige Trends und erfüllte Wünsche.
Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.
Es wurden noch keine Produktbewertungen abgegeben.