​Blick in diese Ausgabe


MEB 7/2019

BIG BOY is back

116 Seiten im Großformat 215 mm x 280 mm

Erscheinungstermin: 11.06.2019

Printausgabe
Best.Nr.: 901907

5,50 €

eBook
Best.-Nr.: 901907-e

4,49 €

Rückkehr eines Giganten: BIG BOY is back

Vor 50 Jahren: Beginn der DMV-Sonderfahrten

Klartext von Dirk Flege: Eine Allianz für die Schiene

MEB-Testreport: SP-9010 von UTI, BB 7200 von Roco

Werkstatt: Sächsischer Postwagen

Auszüge aus unserem Inhalt

TITELTHEMA

  • Big Boy: Die größte betriebsfähige Dampflok der Welt ist nach 60 Jahren wieder im Einsatz.

VORBILD

Drehscheibe

  • Bahnwelt aktuell
  • Wohin rollt der Blue-Star-Train? Retter gesucht: Der VT 11.5 im Bahnpark Augsburg steht vor einer unsicheren Zukunft.
  • Kunst-Werk: Gudrun Geiblinger hat es wieder getan: Die Künstlerin schuf einen Da-Vinci-Taurus.
  • Der Schienenversteher (Teil 1): Der Interessenverband „Allianz pro Schiene” setzt sich aktiv für den Bahnverkehr ein.
  • Straßenbahnfieber: 150 Jahre Straßenbahn in Brüssel – gefeiert mit einer Parade, wie man sie noch nicht sah.

Lokomotive

  • Leichter Diesel für die Reichsbahn: 1989 erprobte die DR eine zweiachsige Rangierlok aus der Tschechoslowakei.

Geschichte und Geschichten

  • In vollen Zügen genießen: Die ab 1968 etablierten Sonderfahrten des DMV der DDR waren 20 Jahre lang eine Institution.
  • In die Bierstadt: Früher eine Stilllegungskandidatin, hat die Ilmebahn seit 2018 wieder Personenverkehr.

Europa

  • Eisenbahn mit Schlüsselrolle: Luxemburgs Eisenbahn muss weiterhin steigenden Anforderungen gerecht werden.

Bahn & Technik

  • Am kupfernen Faden (Teil 1): Stromabnehmer von E-Triebfahrzeugen wurden immer weiterentwickelt – ein Rückblick.

Korbinian unterwegs

  • Auf nach Sachsen! Die ITL und Tillig feiern gemeinsam das Jubiläum des Modellbahnherstellers.

MODELL

Werkstatt

  • Sachsenpost: Michael Siemens baut einen Schmalspur-Postwagen aus einem Hilbert-Bausatz in G.

An meinem Küchentisch

  • Licht ins Dunkel: Leuchten und Laternen können ganz einfach auch im Selbstbau entstehen.

Test

  • Das Denkmal: Krauss-Maffeis ML 4000 von Boo-Rim in 1:87.
  • Nez Cassé: Roco bringt die BB 7200 der SNCF in H0.

Probefahrt

  • Von West nach Ost: Wagen-Set für den EC „Molière” um 1991/92 von Minitrix in N.
  • Komfort-Zone: Tilligs Regierungszug der DDR in TT wächst mit einem zweiten Set um drei Wagen.

Unter der Lupe

  • Wasservorrat gesichert: Wasserturm Sternebeck in H0 von Märklin.
  • Spiel-Trieb für Spur 1: Ferngesteuerte Traktoren von Siku in 1:32.
  • Seetal-Station: Bahnhof „Beinwil am See” von Faller in H0.

Szene

  • Ludwigs Erste: Die erste deutsche Eisenbahn von 1835 als fein detailliertes Betriebsdiorama in H0.
  • Im Tal der Mulde: Die H0-/H0e-Privatanlage „Krausenstein” ist auch ein Modell persönlicher Erinnerungen.

Außerdem

  • Buchtipps
  • Bahnpost
  • BDEF & SMV
  • Termine + Treffpunkte
  • Modellbahn aktuell
  • Impressum
  • Vorschau
Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Datum: 13.06.2019

Ein Interesantes Magazin Für Modelleisenbahner