Zugbildung, Band 3

DRG-Reisezüge der Epoche II

100 Seiten, broschiert im DIN-A4-Format.

ISBN: 978-3-89610-216-4
Autor: Michael Meinhold
Erscheinungstermin: 01.01.2005 Bitte beachten Sie: Dieses Produkt ist als gedruckte Ausgabe vergriffen.

Printausgabe
Best.Nr.: 15087237

15,00 €

eBook
Best.-Nr.: 15087237-e

13,99 €

Vor 80 Jahren schlug die Geburtsstunde der Deutschen Reichsbahn: Die Länderbahnen der deutschen Bundesstaaten wurden mit Wirkung vom 1. April 1920 vom Deutschen Reich übernommen. Aus diesem Anlass legt Michael Meinhold nach aufwändigen Vorarbeiten in einem neuen MIBA-REPORT den lange erwarteten 3. Band seiner Zugbildungs-Reihe vor: DRG-Reisezüge der Epoche II, 1920 - 1945. Geschildert werden die Vorschriften der Zugbildung beim Vorbild und deren Umsetzung ins Modell – wie gewohnt sorgfältig recherchiert, informativ geschrieben und mit einer Fülle historischer Fotos und Dokumente illustriert. Die berühmten und z.T. legendären FDt, FD- und Schnellzüge der DRG – wie etwa FD 79/80 Berlin Ahb–München, FFD 101/102 “Rheingold” oder D 29/30 Berlin Pof–Aachen – werden ebenso vorgestellt wie die vielen namenlosen, bunt gemischten Eilzüge, Beschleunigten Personenzüge (BP), Personenzüge oder Gmp. Erstmals werden historische Fotos zusammen mit den passenden Original-Zugbildungsplänen gezeigt und, wie vom Autor nicht anders gewohnt, mit entsprechenden Vorschlägen für die Modellnachbildung kombiniert. Versetzen Sie sich noch einmal in eine faszinierende Epoche der deutschen Eisenbahngeschichte – in die Zeit der “Fliegenden Züge”, der zahllosen Kurswagenverbindungen und der Post- und Expressgutwagen auch in kleinsten Nebenbahn-Reisezügen, in das bunte Nebeneinander von Länderbahnveteranen und modernsten Einheitskonstruktionen.

Auszüge aus unserem Inhalt

  • Ein Wort zuvor - Faszinosum Deutsche Reichsbahn?
  • Grundsätze der Zugbildung - Betriebssicherheit als oberstes Gesetz
  • Der Zugbildungsplan - Höchst spannende Lektüre
  • Die bunten Reisezüge der Epoche II - Kurswagen, Schutzwagen & Co.
  • Luxuszüge zwischen zwei Kriegen - Der Duft der großen, weiten Welt
  • FFD, FD und FDt - "Rheingold" und "Fliegender Hamburger"
  • D-Züge zwischen 1920 und 1945 - Vom Oberlicht- zum Schürzenwagen: Preußen dominiert
  • Eilzüge im Einheits-Look - Fast wie ein Ei dem anderen
  • Nichts ist unmöglich: Die Personenzüge - Post, Pakete, Milchkurswagen und, und, und ...
  • Das Angebot der Hersteller - Nicht gerade opulent
  • Bildnachweis, Literaturverzeichnis
Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.
Es wurden noch keine Produktbewertungen abgegeben.