Blick in diese Ausgabe


Technik-Tipps Anlagenbau

Unterbau, Gleisbau, Schaltungen und Steckverbindungen

84 Seiten im DIN-A4-Format, Klammerheftung

ISBN: 978-3-89610-649-0
Autor: Manfred Peter
Erscheinungstermin: 06.12.2016

Printausgabe
Best.Nr.: 15087451

10,00 €

eBook
Best.-Nr.: 15087451-e

8,99 €

Wer immer sich mit dem Gedanken trägt, eine Modellbahnanlage aufzubauen, sieht sich früher oder später mit einer Fülle von technischen Herausforderungen konfrontiert. Bei der baulichen Ausführung drohen etliche Stolperfallen, denn was nützt am Ende eine schön gestaltete Anlage, wenn die Technik nur Frust bereitet und es zu Betriebsstörungen und -ausfällen kommt? Als "alter Hase" des Anlagen-baus beleuchtet MIBA-Autor Manfred Peter zahlreiche praktische Aspekte aus dem reichen Schatz seiner Erfahrungen und zeigt erprobte und dauerhafte Lösungen auf.

Eigene Kapitel befassen sich u.a. mit diesen Themenbereichen:

  • Anlagenunterbau
  • Verarbeitung von Flexgleisen
  • Gleisanschlüsse richtig löten
  • Korrekte Polarität des Fahrstroms
  • Verschaltung von Weichen, DKWs und Hosenträgern bzw. Diagonalverbindungen
  • Steckverbindungen für mobile Anlagen
  • Kombination von Regel- und Schmalspurgleisen
  • und vieles mehr

Diese Ausgabe von MIBA-Modellbahn-Praxis bietet nicht nur wichtige Basisinformationen für Modellbahn-Einsteiger, sondern enthält auch für "Routiniers" noch wertvolle Hinweise, wie kostspielige Fehler mit geringem Aufwand vermieden werden können.

Auszüge aus unserem Inhalt

  • Ein Wort zuvor - Ein Schlüssel zum erfolgreichen Modellbahnbetrieb
  • Vor- und Nachteile diverser Spurweiten - Maßstäbe und Spurweiten
  • Kriterien für eine anspruchsvolle Modellbahn - Themen, Epochen und Radien
  • Konstruktionen aus Holz und Metallteilen - Anlagen-Unterbau in mehreren Varianten
  • Vorteile flexibler Gleise - Verarbeitung flexibler Gleise
  • Sichere Stromzufuhr zu den Gleisen - Gleisanschlüsse löten
  • Optimale Stromversorgung garantiert ungetrübten Fahrspaß - Fahrstrom und Polarisierung für Weichen aller Art
  • Fahrten auf kurzer Distanz in mehrere Gleise - Hosenträger und Diagonalverbindung
  • Für den Austausch und bei Funktionsänderungen - Flexible Steckverbindungen
  • Steckbeispiele für die Modellbahnelektrik - Verpolungssichere Steckverbindungen
  • Mobile Masten und Fahrdrähte - Oberleitung vor dem Fenster
  • Idealgewichte für Modellbahnwagen - Richtige Gewichte
  • Planungsgrundlagen – Gleise mit drei Schienen - Kombination von Regel- und Schmalspur
  • Leichte Zugänglichkeit von Anlagenteilen - Mobile Segmente als Hintergrundkulisse
  • Unterschiedliche Methoden zur Gleis- und Radreinigung - Saubere Schienen und Räder

Diese Ausgabe können Sie auch online in unserem Bahn-Kiosk für Tablets und Smartphones erwerben. Erst stöbern, dann lesen! Mit kostenfreier Heft-Vorschau.

Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.
Es wurden noch keine Produktbewertungen abgegeben.