​Blick in diese Ausgabe


Spezial 117

Mehr Details auf der Modellbahn: Verfeinern und Verbessern

108 Seiten im DIN-A4-Format, Klebebindung, über 200 Abbildungen

Erscheinungstermin: 06.07.2018

Printausgabe
Best.Nr.: 12011718

12,00 €

eBook
Best.-Nr.: 12011718-e

10,99 €

An einer Modellbahn gibt es immer etwas zu verbessern und zu verfeinern. Unsere Autoren haben hier etliche Beispiele zusammengetragen, wie man einen Bahnhof, einen Lokschuppen oder ein Stellwerk innen wie außen noch überzeugender nachbilden kann. Auch beim Landschaftsbau gibt es Tricks, Bäume und Büsche noch feiner zu gestalten. Und natürlich kommt auch der Lokbau mit zahlreichen Detaillierungen nicht zu kurz. Ein Heft voller Tipps und Tricks also, das für jeden etwas bereithält.

Auszüge aus unserem Inhalt

Zur Sache

  • Oa bissel woas geht olleweil

Modellbahnanlage

  • Die Szenenbahn
  • Die erhaltene Haltestelle

Modellbahn-Praxis

  • Angemessener Empfang
  • Details für Herdecke
  • Feinschliff für Stainz
  • Waldbahn-Remise
  • Fasern für feine Verästelungen
  • Ländliches Idyll
  • Viele Kisten, ganz preiswert
  • Geschichtet und gestapelt
  • Stadthausfassaden mit Licht

Vorbild + Modell

  • Weißer Balken leuchtet bei Grün
  • Ausflug nach Goyatz
  • Der perfekte RE 7
  • Krocksteinviadukt

Zum Schluss

  • Vorschau/Impressum

Diese Ausgabe können Sie auch online in unserem Bahn-Kiosk für Tablets und Smartphones erwerben. Erst stöbern, dann lesen! Mit kostenfreier Heft-Vorschau.

Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Datum: 24.08.2018

An einer Modellbahn gibt es immer etwas zu verbessern und zu verfeinern. Die MIBA-Autoren haben hier etliche Beispiele zusammengetragen, wie man einen Bahnhof, einen Lokschuppen oder ein Stellwerk innen wie außen noch überzeugender nachbilden kann. Auch beim Landschaftsbau gibt es Tricks, Bäume und Büsche noch feiner zu gestalten. Und natürlich kommt auch der Lokbau mit zahlreichen Detaillierungen nicht zu kurz. Ein Heft voller Tipps und Tricks also, das für jeden etwas bereit hält.

Datum: 06.08.2018

Eine Modellbahn wird nie fertig. So oder Ähnlich äußern sich die meisten Modellbauer, wenn man sie fragt, ob ihre Anlage fertig sei. Immer wieder kommen einen neue Ideen oder die Industrie bringt als Neuheit etwas auf den Markt, was „unbedingt“ seinen Platz auf der Anlage finden sollte. Dem Autorenteam ist es im vorliegenden MIBA Spezial 117 gelungen, einen interessanten Themenmix zu finden, der sehr viel Anregungen und Tipps rund um den Modellbahnbau und dessen Feinausgestaltung vermittelt. So finden sich im Heft Abhandlungen zum inneren und äußeren Verfeinern eines Bahnhofs, eines Lokschuppens und eines Stellwerks. Der Leser findet Tipps und Tricks zum Beflocken von Modellbäumen und Büschen, aber auch der Lokbau kommt nicht zu kurz. Rundum darf man sagen, das vorliegende MIBA Spezial 117 ist ein gelungenes Anleitungsheft für den detaillierten Modellbau. Empfehlenswert.