​Blick in diese Ausgabe


Modellbahn digital 16

116 Seiten im DIN-A4-Format, mehr als 250 Abbildungen, Klammerheftung, inkl. Begleit-DVD-ROM mit 3 HD-Filmen in brillanten Bildqualität! Faller Car System, Anlagenporträt, Anlagensteuerung mit Softlok; Laufzeit ca. 35 Minuten

Erscheinungstermin: 06.11.2015

Printausgabe
Best.Nr.: 13012019

12,00 €

Die Preisaktion ist seit dem 28. September beendet!
eBook
Best.-Nr.: 13012019-e

8,99 €

Im Mittelpunkt des diesjährigen MIBA-Führers durch die digitale Modellbahnwelt stehen Marktübersichten zu den Produktgruppen Digitalsysteme und Rückmeldebausteine, Standard- und Minidecoder sowie Sounddecoder und -module. Ein Grundlagenbeitrag befasst sich mit dem Thema CAN-Busse von Märklin, ESU und Zimo. Ausführlich vorgestellt werden eine digital gesteuerte Märklin-Anlagen sowie eine PC-gesteuerte H0-Ausstellungsanlage.

Weitere Themen dieser Ausgabe:

  • Grundlegendes zum Einrichten der Softwaresteuerung TrainControlle
  • Rückmeldung mit yCon von LS-Digital
  • Einbau einer vorbildgerechten Lokbeleuchtung
  • Digitalisieren einer "älteren" E 32 von Roco
  • Bau einer Drehscheibensteuerung für Drehscheiben mit Schrittmotor
  • Neuheitenvorstellungen, Tests, Aktuelles und vieles mehr

Auch dieser MIBA-Extra-Ausgabe ist eine Gratis-DVD-ROM beigefügt, die nicht nur jede Menge Free- und Shareware, Demoversionen und Bildschirmschoner für Modellbahner enthält - insgesamt über 70 Anwendungen aus den Bereichen Gleisplanung, Datenbanken, Software-Zentralen, Steuerungen und Tools -, sondern auch Filmbeiträge in HD-Qualität mit insgesamt 35 Minuten Laufzeit und Zusatzmaterial zum Heftinhalt. Mit dabei sind das aktuelle MIBA-Gesamtinhaltsverzeichnis, die ersten zwölf Digital-Extra-Ausgaben, alle Ausgaben der DiMo bis 4/2013, MIBA-Spezial 37 und 42 sowie der MIBA-Praxisband "Modelllokomotiven, Elektrik und Mechanik" im pdf-Format.

Auszüge aus unserem Inhalt

Zur Sache

  • Gut im Bilde …

Digital-Anlage

  • Anlage Timmdorf
  • Ein Ende mit Schleife

Marktübersicht

  • Digitale Steuerungen: Wer bietet was
  • Wo ist der Zug? (Rück- und Besetztmelder)
  • Klein, aber oho … (Minilokdecoder)
  • Anschlussvielfalt (Standardlokdecoder)
  • Mehrstimmig (Sounddecoder und -module)

Grundlagen

  • Das Runde muss ins Runde: Grundlegendes zum CAN-Bus
  • Der Weg zum Mehrzugbetrieb

Digital-Praxis

  • Melden via μCon
  • Rocos E 32 vitalisiert
  • Moderne Technik für moderne Loks
  • Der lange Weg zur digitalen Waggondrehscheibe

Neuheiten

  • Komfortabel mobil: Mobile Control von ESU
  • Car System Digital: Individueller Straßenverkehr per GPS
  • Vielfältige Anwendungen: Komponenten für den BIDI-Bus

Software

  • Auf ein Neues!

Diese Ausgabe können Sie auch online in unserem Bahn-Kiosk für Tablets und Smartphones erwerben. Erst stöbern, dann lesen! Mit kostenfreier Heft-Vorschau.

Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.
Es wurden noch keine Produktbewertungen abgegeben.