Stefan Carstens: Güterwagen, Band 4

Offene Wagen in Sonderbauart

176 Seiten, Format 21,8 x 29,7 cm, mit über 360 Fotos umd mehr als 130 Zeichnungen, gebunden mit Hardcover

 

ISBN: 978-3-89610-723-7
Autor: Stefan Carstens

Printausgabe
Best.Nr.: 15088116

35,00 €

Der neueste Band aus der Erfolgsreihe, wiederum in bewährter Aufmachung und erschöpfender Gründlichkeit: Mit Fotos und Übersichtszeichnungen, technischen Daten und konstruktiven Besonderheiten – und natürlich mit einem Blick auf die Modelle nebst Umbau- und Verbesserungsvorschlägen. Thema sind diesmal die offenen Wagen in Sonderbauart: Trichterwagen, die ihren Ursprung in den von Talbot im Jahr 1894 entwickelten Wagen haben. Bei ihnen wird das Ladegut zur Wagenmitte hin entladen und von dort über Rutschen ggf. wieder zur Wagenseite befördert. Kasten-, Mulden- und Seitenkipper: Die Entwicklung dieser Wagen verläuft sehr inkonsequent. Seitenkipper mit rechteckigen Kästen gab es bereits Anfang des 20. Jahrhunderts für den Transport von Schlacke, aber erst in jüngster Zeit wurden sie zu den derzeit modernsten Selbstentladewagen der DB AG weiter entwickelt. Sattelwagen haben einen Laderaumboden, der in der Mitte einen First hat. Die Seitenwände sind als Klappen ausgebildet. Sobald diese geöffnet, werden rutscht das Ladegut schlagartig zu beiden Seiten aus dem Wagen. Kübelwagen: Bei ihnen trägt das Untergestell Klappkübel, die zum Entladen angehoben und über der Entladestelle geöffnet werden. Während Kübelwagen von Privateinstellern für unterschiedliche Transportzwecke beschafft und auch heute noch eingesetzt werden, hatten sie bei der Deutschen Reichsbahn und der DB stets eine untergeordnete Bedeutung.Ein weiteres Standardwerk für alle Wagenfreunde und für Modellbahner, die auf vorbildgemäße Betriebseinsätze Wert legen.

Auszüge aus unserem Inhalt

  • Vorwort
  • Einleitung
  • Trichterwagen
  • Entwicklungen deutscher Staatsbahnen
  • Otr[u] pr IIc6/12) Otw Mainz Otw 03
  • OOtm[u] bay OOt Saarbrücken OOt 08
  • Otm[u] Otmm[u] Ot(m) Mainz Ot 03, Otm 07
  • Schotterwagen
  • Schotterwagen Länderbahn- und Versuchsbauarten
  • Talbot-Schotterwagen Skizze 370a
  • Talbot-Schotterwagen Skizze 370 / 371
  • Zweiachsige Trichterwagen – DRB, DB und DR
  • Otm Mainz Otm 05
  • Otmm Mainz Otmm 13 / Otmm 36 Ed 083
  • Otmm 83 Otmm 6020 Fcckk [6396]
  • Otmm 52 Ed 084 Fc 084
  • Schotterwagen 166 / 168 Fc 089
  • Otmm 54 Ed 085
  • Otmm 57 Ed(s) 086 Fc(s) 086
  • Otmm 59
  • Otmm 63 Ed 088
  • Otmm 61 Ed 087 Fc 087
  • Otmm 64 Ed 089 Fc 089 Fc 085
  • Otmm 70 Ed(s) 090 Fc(s) 090 Fcs 092
  • Ommstu 45.02 Eds-u 5500 Fcs [6450] Fcs 084
  • Ommstu 45.02 Eds-u 5501 Fcs [6453] Fcs 088 48 Fcns 091
  • Vierachsige Schotterwagen
  • 4-achsiger Schotterwagen der RBD Karlsruhe
  • Drehgestell-Schotterwagen geschweißte Bauart
  • Schotterwagen 266 (Bauform 1953)
  • Schotterwagen 266 (Bauform 1960) Fac 266 Fac 139
  • Schotterwagen 267 Fac 267 Fac 139
  • Schotterwagen 268 Facs 268 Facs 140
  • Planumskiessand-/Schotterw. 269 Facs 269 Facns 141
  • OOtv 83 (83.013) Fac 6788 Fac [6842] Fac 264 Fac 125
  • OOtv 83 Fac 6788 Fac [6841] Fac 263 Fac 125
  • OOtv 83 Fac 6788 Fac [6843] Fac 265 Fac 125
  • Vierachsige Trichterwagen
  • Eads 105 Facs 105
  • Eads 5970 Facs [6941] Facs 124
  • Facns 133
  • Kasten-, Mulden- und Seitenkipper
  • XK, X[u] bay
  • Ot Mainz Ot 03 (Seitenkipper)
  • Ot Mainz Otm 07
  • WLE Muldenkipper
  • Ommi 51 F(s)-z
  • Ommi 01, Ommi 11
  • Ommi 60
  • Ommi 65 F-uz
  • DR OOntu 47 OOmtu 6760 Fakk [6731]
  • Fas 126
  • Fakks [6781] Fakks 127
  • Fans 128
  • Kübelwagen
  • Ok Nürnberg Okmm 38 F(b)-zz
  • OOk Nürnberg OOk 45 Fa-zz
  • Ok, OOk Nürnbg. Ok, OOk 19
  • Okmm 19 F(b)-zz 130
  • Okmm 58 Fb-zz 132
  • Fbs-zz 131
  • Großgüterwagen / Sattelwagen
  • DRB-Bauarten
  • OOt Oldenburg / Saarbrücken OOt 22
  • OOt Oldenburg / Saarbrücken OOt(z) 23 Fad 146
  • OOt Oldenburg / Saarbrücken OOt(z) 24 Fad 150
  • OOt Oldenburg / Saarbrücken OOt(z) 25
  • OOt Oldenburg / Saarbrücken OOt(z) 41 Fad 155
  • OOt Saarbrücken OOt(z) 42 Fad 159
  • OOt Saarbrücken OOt(z) 43 Fad 163
  • OOt Saarbrücken OOtz 44 Fad 165
  • OOt Saarbrücken OOtz 48 Fad 166
  • DB- und DR-Bauarten
  • OOtz 50 Fad 167 Fal 167
  • OOt 53 Fad 169
  • OOtz 71 Fad 171 Fal 171
  • OOt 168 Fad 168 Fal 168
  • OOtz 74 Fad 172 / 173 Fal 172 / 173
  • Fal 169
  • Fads 176 Fals 176 Fals 186
  • Fads 178 Fals 178
  • Fads 175 Fals 175 Fals 185
  • Fads 177 Fals 177
  • Fal 181
  • Fads 179 Fals 179 Falns 179
  • Fad 150 Faals 150 Faal(n)s 150
  • Fad P+S Faals P+S Faals 150
  • Fads 180 Fals 180 Falns 180
  • Fals 182 Falns 182
  • Fals 184 Falns 184
  • Fals 183 Falns 183
  • Falns 121 / 122 / 123 Falns 121
  • Falns 121
  • Falnqqs 130
  • Fals SNCB Type 1000 F3 – F7 Fals 174
  • Faals 151 / Falrrs 153
  • OOt 47 (47.42) Fad 6778 Fal [6554]
  • OOt 47 (47.43) Fad 6770 Fal [6550]
  • OOtru 47 (47.144) Fad 6770 Fal [6551] (Fal 161)
  • OOt 47 (47.146) Fad 6770 Fal(-zz) [6556] Fal(-zz) 162
  • OOtu 47 (47.145) Fadrr 6770 Fal [6559] (Fal 163)
  • OOmtu 47 (47.3) Fad 6780 Fall [6577]
  • OOmtu Fad 6772 Fal [6553], Fal(-zz) [6555]
  • Fadrrs 6789 Fals-zz [6550] Fals(-zz, -x) 164
  • Fal-zz [6563, 6565]
  • Falns [6635, 6636] Falns(-x) 165
  • Fals [6665, 6666] Fals 166
  • Sonstige offene Wagen in Sonderbauart
  • Omt Bitterfeld Omt 46 Otu 6020
  • Fbs 134
  • Fas 137
  • Literaturverzeichnis
Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.
Es wurden noch keine Produktbewertungen abgegeben.