DVD-Cover zum Download



Blick in diese Ausgabe



Gesamtinhaltsverzeichnis 2014 - 2017

Magazin Eisenbahn-Romantik 4/2017

Alaska Railroad - Das große Abenteuer

116 Seiten mit DVD FührerstandsTV „Mit dem Krokodil über die Gotthardbahn" (Laufzeit 3,5 Stunden)

 

Erscheinungstermin: 20.12.2017 Bitte beachten Sie: Dieses Produkt ist als gedruckte Ausgabe vergriffen.

DVD
Best.Nr.: 401704

7,90 €

eBook
Best.-Nr.: 401704-e

5,99 €

Was haben Huskies, die berühmten Schlittenhunde, mit einem großen Bahnabenteuer zu tun? Die Antwort liefert ein spannender Artikel über die Alaska Railroad in der Winterausgabe unserer beliebten Zeitschrift Eisenbahn-Romantik. Im nördlichsten und zugleich größten Bundesstaat der USA kann man auf Schienen die schönsten Teile Alaskas erkunden - und Huskies in Aktion erleben. Ein Bahnabenteuer der Extraklasse.

Einen der schönsten Bahnhöfe des Landes ließ die Preußische Staatseisenbahn zwischen 1855 und 1857 im schlesischen Breslau (heute Wrocław). Das historische Juwel wurde in den letzten Jahren für rund 80 Mio Euro aufwendig restauriert. Während der Arbeiten wurden besondere Architekturschätze entdeckt und restauriert, darunter der Jugendstil- und der Kaisersaal. Wir bringen ein außergewöhnliches Porträt des neuen alten Hauptbahnhofs der schlesischen Metropole – mit exzellenten Fotografien.

Ebenso außergewöhnlich sind die alljährlichen Nikolausfahrten auf der romantischen Selfkantbahn zwischen Mönchengladbach und Aachen. Diese Schmalspurstrecke gehört zu den ältesten Museumsbahnen Deutschlands. Entsprechend interessant gestaltet sich dort ein Besuch – und das nicht nur zur Adventszeit.

In der beliebten Reihe „Stars der Schiene“ beschreiben wir – populär und gleichzeitig sehr informativ – eine Dieselloktype, die einst nicht nur wegen ihrer Form für Furore sorgte. Die Rede ist von der „Lollo“, im Fachjargon auch Baureihe V 160.0 genannt. Es handelt sich um die Prototypen der ersten einmotorigen Großdiesellok der Bundesbahn. Aus der „Lollo“ wurde schließlich die Baureihe 218 entwickelt, die noch heute bei der DB im Einsatz ist. Warum die „Lollo“ „Lollo“ heißt, erfahren Sie in dieser Ausgabe von Eisenbahn-Romantik.

Eisenbahn-Romantik steht seit dem ersten Heft vor allem für eine exzellente und nicht alltägliche Bildsprache. Die Winterausgabe glänzt unter anderem mit einmaligen Nachtbildern vom letzten großen Dampfeinsatzgebiet dieser Erde. Im chinesischen Sandaoling wird Kohle aus einem riesigen Tagebau mit mächtigen Dampfrössern abgefahren. Bekannte Fotografen wie Olaf Haensch, Bernd Seiler und Darryl Bond haben vor Ort spektakuläre Motive eingefangen.

Wer eher in heimischen Regionen unterwegs ist, wird sich am Artikel über den schweizerischen Voralpen-Express erfreuen. Dieses etwas im Schatten anderer berühmten Züge stehende Angebot der Südostbahn ist allerdings kein Geheimtipp, sondern ein stündlich verkehrender Zug, der St. Gallen mit Luzern verbindet und der auf seiner Fahrt herrlichen Landschaften passiert.

Ein weiteres interessantes Alpen-Reiseziel für Eisenbahn- und Tramfans ist die Tiroler Hauptstadt Innsbruck, wo nicht nur eine romantische Weihnachts-Straßenbahn unterwegs ist. Auf der spektakulären Stubaitalbahn kann man hinauf zu den schönsten Skigebieten Tirols gelangen.

Auszüge aus unserem Inhalt

  • Bahnmenschen - Menschen mit Bahngefühl
  • Galerie - Die Magistrale – zwischen Russland und China
  • Leserbriefe - Ihre Meinung zählt
  • Alaska – Das große Abenteuer - Per Bahn durch den faszinierendsten US-Bundesstaat
  • Breslau und sein Prachtbahnhof - Ein monumentales Bauwerk aus preußischen Zeiten
  • Nikolaus und die Kleinbahn - Ein Ausflug mit der romantischen Selfkantbahn
  • Die Lollo - Wiederauferstehung einer Loklegende
  • Die DB-Diesellok-Familie 215-218 - Kurzportraits markanter Dieselloktypen
  • Feuerzauber im Kohlenloch  - Der letzte große Dampfeinsatz auf dem Globus
  • Die Voralpen per Bahn entdecken - Ein Geheimtipp im Bahnparadies Schweiz
  • Rindshaxen mit Ochsenschwanz - Gourmet-Empfehlung aus einem Luzerner Toprestaurant
  • Alpen-Tram - Tiroler Winterfreuden mit Schienenbezug
  • Inside Eisenbahn-Romantik - Das ER-Team und Neues aus der ER-Redaktion
  • Winterdampf in Hohenzollern - Das traditionelle Dreikönigsspektakel der EFZ
  • Termine  - Interessante Tipps für den Eisenbahn-Winter
  • Für Aug' und Ohr - Insider-Tipps in Text, Bild und Ton
  • Glosse / Impressum - Das Licht um uns
  • Vorschau - Das erwartet Sie in der nächsten Ausgabe

Diese Ausgabe können Sie auch online in unserem Bahn-Kiosk für Tablets und Smartphones erwerben. Erst stöbern, dann lesen! Mit kostenfreier Heft-Vorschau.

Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.
Es wurden noch keine Produktbewertungen abgegeben.