Blick in diese Ausgabe

Lindau im Bodensee

Lange Züge, vorbildgerechter Betrieb – eine Großanlage in 1:87

92 Seiten im DIN-A4-Format, Klammerheftung, mit über 130 Abbildungen

ISBN: 978-3-89610-358-1
Autor: Wolf-Rüdiger Gottsleben, Helge Scholz
Erscheinungstermin: 30.11.2011

Printausgabe
Best.Nr.: 671102

13,70 €

eBook
Best.-Nr.: 671102-e

11,99 €

Wann ist eine Modellbahnanlage super? Wenn sie eine herausragende Größe und Komplexität hat, wenn sie das gewählte Vorbild in puncto Optik und Betrieb stimmig interpretiert, und wenn sie bei alledem auf beispielhaftem Niveau gestaltet ist. Nur wenige private Anlagen können diesen Kriterien voll und ganz genügen, die meisten Super-Anlagen sind von Profis gebaute Arbeiten für Ausstellungszwecke.

Was Wolf-Rüdiger Gottsleben im Maßstab 1:87 geschaffen hat, darf getrost als Super-Anlage bezeichnet werden – nicht nur, weil die sich über mehrere Stockwerke erstreckt.  Betrieb und Gestaltung sind in jeder Beziehung vorbildlich. „Moderne Bahn in altem Bahnhof“ lautet das Motto – und das findet in dem Inselbahnhof von Lindau im Bodensee einen Schauplatz mit Kultcharakter, der wie nur wenige andere Eisenbahngeschichte, Internationalität und Modernität miteinander verknüpft.

Der kleine Bahnknoten im und am „schwäbischen Meer“ ist dem Zustand der 1990er-Jahre nachempfunden. Da darf natürlich der Damm, über den der Bahnhof ans Festland und die dortigen Zulaufstrecken angebunden ist, nicht fehlen. Mit den typischen Zügen der dargestellten Epoche – sie kamen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz – entsteht hier ein Zeitkolorit, das nahezu alle Eisenbahnfans und Modellbahner aus eigener Anschauung noch kennen und schätzen.

Dass Erbauer Wolf-Rüdiger Gottsleben noch lange nicht am Ende seiner Modellbahn-Leidenschaft angekommen ist, hebt die Vorfreude auf weitere Projekte. Anlagenteilstücke nach Motiven der Arlbergbahn und der Rheinstrecke, die er großzügig mit Lindau verbinden will, sind bereits in der Planung. Aber in der Ausgabe der Eisenbahn-Journal-Erfolgsreihe „Super-Anlagen“ dreht sich zunächst alles um den Bahnhof Lindau in H0, um den Bau dieses Meisterwerks und den Betrieb darauf.

Auszüge aus unserem Inhalt

Editorial

  • Ein Visionär

Galerie

  • Unterwegs zum Bodensee
  • Seltene Gäste
  • Moderne Bahn im alten Bahnhof
  • SBB, ÖBB und DB AG

Raum und Plan

  • Vorbild und Modell - Eisenbahn-Endpunkt im Schwäbischen Meer

Stadtrundgang

  • Willkommen am Bodensee
  • Der Weg über das Wasser
  • Lindau, hier LIndau

Sonderzüge

  • Der Rheingold kommt
  • 103 unter Draht

Auf der Insel

  • Die Stadt im See
  • Es geht wieder "an Land"

Die Zukunft

  • Man(n) muß Ziele haben!

Diverses

  • Fachhändler-Verzeichnis
  • Spezialisten-Verzeichnis
  • Vorschau und Impressum
Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.
Es wurden noch keine Produktbewertungen abgegeben.