Blick in diese Ausgabe

EJ Eisenbahnen in Berlin

Bitte beachten Sie: Dieses Produkt ist als gedruckte Ausgabe vergriffen.

Printausgabe
Best.Nr.: 530004

eBook
Best.-Nr.: 530004-e

6,99 €

Die Eisenbahnen in Berlins Innenstadt - allen voran der Ring und die Stadtbahn zwischen Charlottenburg und Ostbahnhof - bilden den Themenschwerpunkt der neuen Sonderausgabe des Eisenbahn-Journal. Weitere Beiträge gelten der S-Bahn von Weltruf, den faszinierenden Kopfbahnhöfen und den Berliner Bahnbetriebswerken mit ihrem einst riesigem Lokomotivbestand. Auch an die Vielfalt auf "privaten" Gleisen wird erinnert.

Mit 200 Abbildungen reich illustriert, lässt das Heft die Glanzzeit der deutschen Bahnmetropole unter "Preußens Gloria" und in der (freilich auch unheilvollen) Reichsbahnepoche Revue passieren. Durch die Nachkriegsära in der Viersektorenstadt führt die fachkundig begleitete Bilderreise bis in die vom Ausbau Berlins zur modernen Verkehrsdrehscheibe geprägte Gegenwart.

Zeittafeln fassen die wichtigsten geschichtlichen Daten zusammen, zum Fernverkehr ebenso wie zum Stadt-, Ring- und Vorortverkehr und zur elektrischen S-Bahn - sie bieten einen bewusst kompakt gehaltenen Überblick, mögen zu vertiefender Literatur aber durchaus animieren. Im Übrigen ergänzt die EJ-Sonderausgabe IV/2000 ideal das bereits 1999 erschienene EJ-Special über die Fernstrecken in die deutsche Metropole.

Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.
Es wurden noch keine Produktbewertungen abgegeben.