Blick in diese Ausgabe

EJ Die FO

Bitte beachten Sie: Dieses Produkt ist als gedruckte Ausgabe vergriffen.

Printausgabe
Best.Nr.: 549209

eBook
Best.-Nr.: 549209-e

6,99 €

Die Furka-Oberalp-Bahn ist die einzige West-Ost-Trasse in den Schweizer Zentralalpen und erschließt damit in erster Linie den Kanton Wallis. Die rot-weißen Züge der FO mit ihren modernen elektrischen Lokomotiven sind längst ein Teil der grandiosen Gebirgswelt geworden. Für die Täler Goms, Urseren (Uri) und Tavetsch (Graubünden) ist diese Bahnlinie eine Lebensader - sowohl für den Regionalverkehr als auch für den lebensnotwendigen Tourismus. Auf den Gleisen der FO verkehrt der weithin bekannte "langsamste Schnellzug der Welt", der Glacier-Express, dessen Laufweg von St. Moritz nach Zermatt und zurück führt. Die FO strebt nicht nach Geschwindigkeitsrekorden auf ihrer Strecke, sondern bietet dafür den Genuss einer einmaligen Landschaft.

Als eine der höchstgelegenen Gebirgsbahnen Europas kann die Furka-Oberalp-Bahn dem Reisenden tatsächlich eine Fülle unvergesslicher Erlebnisse vermitteln. Den rund 100 km langen Schienenstrang säumen viele Naturschlnheiten und Sehenswürdigkeiten. Die rund dreistündige Reise von Brig nach Disentis gilt dann auch als ein "Hit". Dies war Anlass für den Hermann Merker Verlag, der FO ein eigenes Special zu widmen. Zusammen mit der Rhätischen Bahn (RhB) und der Zermatt-Bahn (BVZ) bildet die Furka-Oberalp-Bahn ein "Triumvirat" gleichartiger Bahnstrecken, wobei die FO als Bindeglied zwischen RhB und BVZ fungiert. Den beiden übrigen Bahngesellschaften hat der Hermann Merker Verlag ebenso wie dem von den drei Bahnen gemeinsam betriebenen Glacier-Express bereits in ähnlicher Form Publikationen mit herrlichem Bildmaterial gewidmet.

In dem vorliegendem FO-Special geht es vor allem um den heutigen Stand der FO und ihre Zukunftsperspektiven. Wunderschöne Farbbilder bringen dem Leser die grandiose Schweizer Bergwelt zu allen Jahreszeiten nahe. Der einheimische Autor Beat Moser versteht es wie kaum ein anderer, dem Leser Landschaft und Eisenbahn vor Augen zu führen.

Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.
Es wurden noch keine Produktbewertungen abgegeben.