EJ ÖBB im Wandel

Bitte beachten Sie: Dieses Produkt ist als gedruckte Ausgabe vergriffen.

Printausgabe
Best.Nr.: 530601

eBook
Best.-Nr.: 530601-e

10,99 €

Seit Jahren unternehmen die Österreichischen Bundesbahnen gewaltige Anstrengungen, um für die Zukunft gerüstet zu sein. Lokomotiven der Typen „Hercules“ und „Taurus“ eroberten die landschaftlich reizvollen Strecken zwischen Bodensee und Neusiedlersee, elektrische „Talente“ und „Diesel-Desiros“ zählen neben den Doppelstockwagen zu den modernen Highlights im Nahverkehr. Beachtliche Beträge und Anstrengungen fließen auch in die Infrastruktur der ÖBB. Die aktuelle Eisenbahn-Journal-Sonderausgabe befasst sich ausführlich mit der Traktionswandel im Fahrzeugsektor, aber auch mit den neuen privaten Verkehrsunternehmen auf ÖBB-Gleisen. Der Strukturumbau im „Unternehmen ÖBB“, die Marktoffensive bei den Angeboten und die ungewisse Zukunft der Schmalspurbahnen sind weitere Themen. Im Mittelpunkt der üppigen Bebilderung mit zahlreichen bisher unveröffentlichten und oft großformatig wiedergegebenen Fotos stehen natürlich die Fahrzeuge und der Bahnbetrieb in der großartigen Landschaft der Alpenrepublik.

Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.
Es wurden noch keine Produktbewertungen abgegeben.