Blick in diese Ausgabe

Eisenbahn im Neckartal

Von der Idee über die Planung bis zur fertigen spielintensiven Anlage

90 Seiten im DIN-A4-Format, ca. 180 Abbildungen, Klammerbindung

ISBN: 978-3-89610-330-7
Autor: Karl Gebele
Erscheinungstermin: 01.01.2011

Printausgabe
Best.Nr.: 681001

13,70 €

eBook
Best.-Nr.: 681001-e

11,99 €

Große Wirkung auf kleiner Fläche: Karl Gebeles Spezialität sind kompakte Anlagen, die ohne Probleme im häuslichen Bereich unterzubringen sind. Auf einer Fläche von selten mehr als 2,5 m2 zaubert er Modellbahnatmosphäre pur, die jeden Betrachter begeistert. Das Motiv dieser Ausgabe ist die Eisenbahn im Neckartal mit viel Natur: Während der Wein am Südhang reift, dampft die „schwäbische Eisenbahn“ über verschlungene Gleiswege. Schritt für Schritt zeigt der bekannte Modellbahn-Profi von der Idee über die Planung bis zum Finish, wie auf kleinstem Raum eine nachbaubare und spielintensive Anlage entsteht. Aber auch wer seine Modellbahn nach eigener Fantasie aufbauen möchte, findet in dieser Sonderausgabe der Experten vom Eisenbahn-Jounal eine Fülle von Tipps und Anregungen.

Auszüge aus unserem Inhalt

  • Editorial: Der Schnuckelig-Faktor
  • Galerie: Bahnhofsidylle
  • Galerie: Wartezeit
  • Galerie: Sonntagsausflug
  • Einleitung: Die Vorgaben für die Brawa-Anlage
  • Planung: Das Vorbild als Beispiel
  • Rahmenbau: Eine teilbare Anlage
  • Trassenbau: Jetzt wird es interessant
  • Gleisverlegung: Schienen für die Züge
  • Elektrik: Etwas Elektrik muss sein
  • Brücken: Über Täler, Flüsse, Schienen
  • Tunnelbau: Die Hingucker auf jeder Modellbahnanlage
  • Landschaftsbau: Bewährte und neue Methoden
  • Felsen und Mauern: Farbe für Felsen und Mauern
  • Straßen und Wege: Die gleislosen Verkehrswege
  • Weinberge: Weinberge erfordern viel Geduld und Mühe
  • Der Neckar: Wasser ist immer faszinierend!
  • Begrünung: Grasflächen gibt es nur wenige
  • Begrünung: Zwar kein Wald, aber ...
  • Detailgestaltung: Optimieren des Trix-C-Gleises
  • Detailgestaltung: Ein Weinkeller
  • Detailgestaltung: Das Drama ums Sommerschlösschen
  • Detailgestaltung: Romantik am Bahndamm
Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.
Es wurden noch keine Produktbewertungen abgegeben.