Bahn im Mittelrheintal

Koblenz – Bingen / Koblenz – Rüdesheim

92 Seiten im DIN-A4-Format, über 130 Abbildungen, Klammerheftung

 

ISBN: 978-3-89610-401-4
Autor: Joachim Seyferth, Knut Schelenz, Jürgen Teubner
Erscheinungstermin: 11.09.2014

Printausgabe
Best.Nr.: 541402

12,50 €

eBook
Best.-Nr.: 541402-e

10,99 €

Das Rheintal ist nicht nur das romantische Aushängeschild Deutschlands, es ist seit jeher auch eine der wichtigsten Verkehrsadern: zu Wasser, zu Straße und – auf der Schiene! Eine in Text und Bild aufbereitete Eisenbahnreise durch den landschaftlich besonders reizvollen Kernabschnitt des Mittelrheintals zwischen Koblenz und Bingen/Rüdesheim, der im Jahr 2000 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, steht im Mittelpunkt dieser Publikation.

Abwechslungsreiche und aussagekräftige Aufnahmen von 1970 bis heute führen die Veränderungen beim Eisenbahnbetrieb auf der linken und rechten Rheinstrecke vor Augen. Güterzüge prägen heute das Bild auf den beiden Schienensträngen. Mehrere Beiträge erinnern aber auch an die einstige Vielfalt im Fernreiseverkehr – der Bogen reicht vom legendären „Rheingold“ über den Lufthansa-Airport-Express bis hin zu den aktuellen Intercity- und ICE-Zügen. Und weil die drei Autoren engagierte Eisenbahnfreunde sind, werden die letzten Dampflokeinsätze im Raum Bingerbrück Mitte der 1970er-Jahre ebenso thematisiert wie die Sonderzüge mit alten, aber immer noch betriebsfähigen Museumslokomotiven, die im Mittelrheintal gelegentlich verkehren.

Auszüge aus unserem Inhalt

  • Editorial: Bahn-Erlebnis Mittelrheintal
  • Galerie
  • Fernverkehr: Reisen statt Rasen
  • Chronik: Was war wann?
  • Güterverkehr: Container, Cargo, Crossrail
  • Komfortzug im Wandel der Zeit: Rheingold – Mythos & Luxus
  • Faszination Dampflok: Dampf am Strom
  • Bahn und Schiff: Gambrinus und Goethe
  • Airport-Express: Moderner Flugzug
  • Eisenbahnfotografie: Mit Stativ und Geduld
  • Eisenbahner und Pendler: Arbeitsplatz und Wegstrecke
  • Fachhändler-Adressen
  • Quellen
  • Impressum & Vorschau

Diese Ausgabe können Sie auch online in unserem Bahn-Kiosk für Tablets und Smartphones erwerben. Erst stöbern, dann lesen! Mit kostenfreier Heft-Vorschau.

Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.
Es wurden noch keine Produktbewertungen abgegeben.