​Blick in diese Ausgabe


Bahn & Bier

Von der Brauerei zum Biergarten beim Vorbild und Modell

100 Seiten im DIN-A4-Format, Klebebindung, über 250 Abbildungen, darunter zahlreiche farbige Gleispläne, Anlagenentwürfe und dreidimensionale Schaubilder

 

 

ISBN: 978-3-89610-708-4
Erscheinungstermin: 11.12.2018

Printausgabe
Best.Nr.: 681804

15,00 €

eBook
Best.-Nr.: 681804-e

13,99 €

Bier als Bahnfracht? Warum nicht!

Die aktuelle Sonderausgabe der EJ-Modellbahn-Bibliothek unternimmt einen Ausflug in jene Zeit, als es noch gang und gäbe war, große und kleine Gebinde voller Bier per Bahn zu transportieren. Aber nicht nur die Fertigprodukte erreichten ihre Verbraucher über die Schiene, auch Ausgangsstoffe wie Gerstengetreide, Hopfen oder Hefe sowie Fässer, Flaschenleergut und Transportkisten traten ihre Reise per Bahn an. Die EJ-Autoren beschreiben spezielle Fahrzeuge und deren Einsatz beim Vorbild – mit einem besonderen Blick auf „biertypische“ Ladegüter und Umladeszenen. Eigene Kapitel zeigen detailliert, wie typische Modellgüterwagen authentisch zu gestalten, zu altern und zu beladen sind. Und was wäre diese Ausgabe ohne den Bau einer zünftigen Modellbrauerei und die abschließende Einkehr in einer Gastwirtschaft mit großem Biergarten?

"Bahn & Bier" unternimmt einen Streifzug durch die lange Geschichte eines populären Eisenbahn-Transportgutes und liefert vielfältige Anregungen für den Modellbahnbetrieb und die Anlagengestaltung.

Auszüge aus unserem Inhalt

Vorbild

  • Bier & Bahn
  • Lass Dir raten: Fahre Spaten!
  • Von der Brauerei zum Museum

Modellwagen

  • Bierwagen-Umbau
  • Bunte Böhmen-Bierwagen
  • Veteranenpflege
  • Vier fette Fässer
  • Ladegut: Stangeneis
  • Vorbild und Fantasie

Brauereien und Biergarten im Modell

  • Bierseligkeit
  • B(r)auerei nach Gusto
  • Die Brückenwalder Brauerei
  • Brauerei-Anlage
  • Idyll im Freien.

Fachhändler

Spezialisten

Impressum

Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Datum: 18.01.2019

Wie kam das Bier vor der Dominanz von der Brauerei zum Kunden und in den beliebten Biergarten? Rainer Ippen hat sich diesem Thema in der neuen Eisenbahn Journal Modellbahn-Bibliothek „Bahn & Bier“ gewidmet. Im Druckwerk fasste Rainer Ippen markante Beiträge zum Thema zusammen, welche im EJ und MIBA erschienen sind. Dabei hat er im Vorbild wie auch im Modell den Biertransport aufgezeichnet bis zu dem Zeitpunkt, an welchen die LKWs die Dominanz in diesem Transportzweig übernahmen. Der zeitliche Schwerpunkt der Aufarbeitung dieses Themas befasst sich mit den Bahnepochen III und IV. Umfassend widmet sich der Redakteur im Heft auch dem Modellbau von Bahn und Brauerei, welcher einen breiten Raum im Heft einnimmt. Dabei finden auch kleine aber wichtige Basteleien ihre Beschreibung wie beispielsweise Keile zum Absichern von Fässern gegen ein Verrollen. Auch ein Umbau eines Güterwagenmodell zum Bierwagen wird ausführlich beschrieben, ebenso, wie heute nicht mehr übliche Ladegüter, etwa wie Stangeneis. Rainer Ippen lässt in seiner Betrachtung auch die vielen Fantasiemodell nicht unbeachtet, die sich auf dem Modellbahnmarkt tummeln. Ein EJ Modellbibliothek, dass ganz sicher viele Freunde finden wird. Empfehlenswert.

Datum: 18.12.2018

Spitze