Blick in diese Ausgabe

Digitale Modellbahn 2/2012

Schwerpunkt: Messe-Ticker

84 Seiten im DIN-A4-Format, Klammerheftung, mit mehr als 180 Abbildungen, Zeichnungen und Tabellen

Erscheinungstermin: 08.03.2012

Printausgabe
Best.Nr.: 651202

8,00 €

eBook
Best.-Nr.: 651202-e

6,99 €

Mit dem Begriff „Digitalbetrieb“ verbinden viele Modellbahner einen problemlosen Mehrzugbetrieb und vor allem das komfortable Fahren. Moderne Lokdecoder lassen sich so einstellen, dass die bestmöglichen Fahreigenschaften aus den Triebfahrzeugmodellen herausgeholt werden. Die aktuelle Ausgabe von „Digitale Modellbahn“ zeigt mit ihrem Schwerpunkt „Lokdecoder einstellen“, wie die richtigen Parameter für optimale Fahreigenschaften ermittelt werden, wie man diese mit den unterschiedlichen Zentralen in die Decoder „hineinbekommt“ (das Programmieren), welche Hilfsmittel geeignet sind und was die ermittelten Werte überhaupt bewirken.

Computer sind hilfreiche Werkzeuge für die Modellbahn – zum Planen, zum Fahren, zu Servicezwecken und besonders in Verbindung mit Digitalsteuerungen. Grund genug für die DiMo-Spezialisten, sich mit USB-Com-Convertern beschäftigen.

Weitere Themen der neuesten Ausgabe:

• Fahrwegsicherung durch Signalhalteabschnitte

• Vorbildorientiertes Fahrverhalten

• Car-System-LKW von Faller

• Abwechslungsreiche Hausbeleuchtung

• Bau einer individuellen Digitalzentrale auf Basis verschiedener Elektronikmodule

Nicht zu vergessen die Neuheiten: Die wichtigsten digitalen Trends von der Spielwarenmesse in Nürnberg in kompakter Form und die neuesten Auslieferungen der Hersteller finden sich in Digitale Modellbahn 2/2012 ebenso wie der Test einer neuen Hauptplatine für Märklins 482.

Auszüge aus unserem Inhalt

Editorial

  • Connectivity

Neuheiten und Test

  • Neuheiten Verschiedene Produkte unter der Lupe
  • Warum nicht? Sound für Märklin-TRAXX-Modelle der 36er-Serie
  • 628 mit Raffinesse TT-Triebwagen mit innovativer Digitaltechnik
  • Messe-Ticker Nürnberger Spielwarenmesse 2012

Forum

  • Frage und Antwort

Praxis

  • USB - Was nun? Serielle Schnittstelle einfach und günstig nachrüsten

Praxis

  • Funken und Blitzen Bremsfunken und Oberleitungsblitze in H0

Praxis

  • Sicht braucht Licht Beleuchtungsnachrüstung bei Faller-Car-LKWs

Decoder einstellen

  • Lokdecoder einstellen Motorregelung von Decodern im Detail
  • Einstellen mit der Zentrale ... ESU Ecos
  • Einstellen mit der Zentrale ... Uhlenbrock IB2
  • Einstellen mit der Zentrale ... Lenz digital Plus
  • Einstellen mit der Zentrale ... Tams Mastercontrol
  • Einstellen mit der Zentrale ... Märklin MS2
  • Decoder einstellen mit der Software ... Rocrail
  • Decoder einstellen mit der Software ... JMRI
  • Decoder einstellen mit der Software ... Train Programmer

Praxis

  • Licht in die Häuser Lichtsteuerung bringt Leben in die Nacht

Elektronik

  • Selbstbauprojekt Steuerpult Digitalfahr- und -schaltpult für Sx und CDD, Teil 3

Praxis

  • Der richtige Halt Teil 2: Halt per Bremsgenerator 

Elektronik

  • Selber machen Entwicklung und Aufbau elektronischer Schaltungen

Digitalspezialisten

Visionen und Entwicklungen

  • Modellbahn-Server 2012 Teil2: Die technische Basis 

Glossar

  • Begriffe kurz erklärt

Vorschau / Impressum

Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.
Es wurden noch keine Produktbewertungen abgegeben.