​Blick in diese Ausgabe


Digitale Modellbahn 1/2019

Per Bildschirm und App

84 Seiten im DIN-A4-Format, Klammerheftung, mit mehr als 150 Abbildungen, Zeichnungen und Tabellen

 

Erscheinungstermin: 20.12.2018

Printausgabe
Best.Nr.: 651901

8,00 €

eBook
Best.-Nr.: 651901-e

6,99 €

Titelthema: Per Bildschirm und App

  • Windows-10- und Android-Tablets
  • Anlagensteuerung
  • Decoderprogrammer

Geräte mit Touch-Display sind heutzutage selbstverständliche Alltagsbegleiter. Fast jeder nutzt ein „Smartphone“, und selbst die, die eigentlich nur mobil telefonieren wollen, kommen um die handtellergroßen „Dinger“ mit Glasoberfläche kaum herum. Auch die größeren Geschwister der Smartphones, die Tablets, haben weite Verbreitung gefunden, füllen sie doch die Lücke zwischen handlichen Telefonen mit „winzigen“ Bildschirmen und ausgewachsenen Personal-Computern.

Kein Wunder, dass „Touch-Geräte“ auch für die Modellbahnsteuerung attraktiv sind. Die Spanne reicht von speziellen Apps zur Loksteuerung über normale Anlagensteuerungssoftware, die wie ein Drucktastenstellwerk auf einem berührempfindlichen Bildschirm funktioniert, bis hin zu speziellen Anwendungen, die Bastlers Geschick und Raspi-Knowhow voraussetzen.

Auszüge aus unserem Inhalt

Neuheiten

  • Neuheiten im Blick

Unter der Lupe

  • Schweizer Taschenmesser - Funky von Matthias Manhart
  • Power satt auch für Einsteiger - mXion Booster 30B von MD Electronics
  • Melden & schalten - Neuer Hersteller mktw-Elektronik
  • Schaltvarianten - Neuer Hersteller Decoderwerk
  • Melden & schalten - Neue Zentrale Rokuhan e-Train Controller

Buchrezension

  • Einsteigen? Durchsteigen! - Broschüre: Modellbahn Digital für Einsteiger Band 2

Digitalforum

  • Leserbriefe

Per Bildschirm und App

  • Fenster zur Modellbahn - Windows-10-Tablets im Modellbahn-Einsatz
  • Himbeer-Tablets - Gehäuse mit Touchscreen für Raspberry Pi
  • Per Smartphone und Tablet - Steuern und Schalten mit Gleisbild und Rückmeldung
  • Tablets emulieren - Z21 APP auf Windows-10-Notebook
  • Lokprogrammer - Esu-Programmer
  • Softer programmer - Tams CV Navi 3.0 und POM-Updater
  • Sound für die V 15 - D&H-Programmer und -Programmieradapter
  • Mit RAILsmart steuern - Railware-Bedienung auf Android-Smartphones und -Tablets

Decoder einbauen

  • Fit für Digital inklusive Kupplung - Märklin-H0-BR 120

Technik erklärt

  • Unbekannte Zustände - Binärzustandssteuerungsbefehl (Binary State Control)

Praxis

  • Ausgequietscht - Esu-BR-260 reparieren
  • Action mit Arduino - Arduino zur Steuerung von Tams EasySound maxi
  • Multiplexing selbstgemacht - Multiplextechnologie auf der Modellbahn Teil 2

Software

  • Logisch und mit Struktur - Windows 10: Apps für die Modellbahn programmieren, Folge 4

Nachgedanken/Impressum

Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.
Es wurden noch keine Produktbewertungen abgegeben.