DVD-Cover zum Download


​Blick in diese Ausgabe


Bahn Epoche 6 / Frühjahr 2013 mit Film-DVD

Mythos "Fliegende Züge"

100 Seiten im Großformat 22,5 x 30,0 cm, über 150 Abbildungen, Klebebindung, inkl. Video-DVD mit 40 Min. Laufzeit

Erscheinungstermin: 06.03.2013 Bitte beachten Sie: Dieses Produkt ist als gedruckte Ausgabe vergriffen.

DVD
Best.Nr.: 301302

12,00 €

eBook
Best.-Nr.: 301302-e

9,99 €

Geschichte, Kultur und Fotografie der klassischen Eisenbahn

Die neue Ausgabe von BAHNEpoche zeigt einmal mehr die große Zeit der Bahn-Klassik von ihren schönsten Seiten – in spannenden Reportagen, sachkundigen Berichten und seltenen, berührenden Bildern von herausragender Qualität.

Die Titelstory widmet sich auf 14 Seiten dem Mythos Fliegende Züge - dem „Fliegenden Hamburger“ und seinen erfolgreichen Nachfolgern der Bauarten Hamburg, Leipzig und Köln. Mit Reisegeschwindigkeiten von 120 km/h und mehr revolutionierten die eleganten Leichtbau-Triebwagen den Fernverkehr auf Schienen und setzten Maßstäbe, die 80 Jahre nach der Jungfernfahrt immer noch Bestand haben. Dazu passend sind auf der beigefügten Gratis-DVD seltene Originalfilme vom Bau und Betrieb der „Blitzzüge“ zu sehen.

Und das sind weitere Themen der aktuellen Ausgabe von BAHNEpoche:

  • Die Fährverbindung Großenbrode Kai–Gedser - ein attraktives Provisorium
  • Walter Hollnagels Mission als Bildberichter im Krieg: Der letzte Eisenbahnfotograf
  • Arbeitswelt: Die Planlok
  • Die Eisenbahn in Rostock um 1960: Ein Lagebericht
  • BR 86 - zweite Dampflok-Ära in Annaberg-Buchholz
  • „Nicht für Dritte“: Einblicke in die Büro-Bahn

Außerdem:

  • Neulich … blickte ich in einen alten Lokführerkalender
  • Zeitmaschine: Hauptstädtischer Privatanschluss
  • Streiflicht: Autogrammstunde 1939
  • Und vieles mehr

Auszüge aus unserem Inhalt

Willkommen

Fahrplan

Bahnpost

Zeitmaschine

  • Hauptstädtischer Privatanschluss

Titel - Mythos "Fliegende Züge"

  • Technik und Tempo war die eine Waffe in der Verkehrsschlacht, Werbung die zweite

Streiflicht

  • Autogrammstunde 1939

Walter Hollnagels Missionals Bildberichter im Krieg

  • Der letzteEisenbahnfotograf - Teil 2: Von Schlesien (Anfang März) bis Mecklenburg (Mitte April 1945)

Bahnoptikum

  • Ermäßigte Fahrpreise 

Arbeitswelt

  • Die Planlok

50 Jahre Vogelfluglinie

  • Teil 1 - Die Fährverbindung Großenbrode Kai – Gedser - Ein gelungenes Provisorium1951- 1963)

Die Eisenbahn in Rostockum 1960 - ein Lagebericht

Kino

  • Rettung in letzter Sekunde

Bezirkswochenkarte

  • In den letzten Jahren des Dampfbetriebszwischen Neckar, Main und Tauber unterwegs

Dampfeisenbahn

  • Salto rückwärts - Von der zweiten Dampflok-Ära mit der Baureihe 86 im erzgebirgischen Annaberg-Buchholz

Essay

  • „Nicht für Dritte“ - Einblicke in die Büro-Bahn

Galerie

  • bahnbilder.warumdenn.net

Unser täglich Dampf

  • Leistungsbilanz der Schmalspurbahnen 2012

Salonwagen

  • Empfehlungen aus derMedienwelt

Neulich ...

  • … blickte ich in einen altenLokführerkalender

Impressum

Fotovermerke

Vorschau

"Ein herzliches Dankeschön geht an Bahn-Epoche-Leser Walter Eisheuer. Er war von dem Film in der neuen Ausgabe von BAHN-Epoche so begeistert, dass er ein DVD-Inlayblatt gestaltet hat, welches sich hier alle BAHN-Epoche-Leser herunterladen können.".

Diese Ausgabe können Sie auch online in unserem Bahn-Kiosk für iPad und iPhone erwerben. Erst stöbern, dann lesen! Mit kostenfreier Heft-Vorschau.

Bewertung abgeben
* Ja, ich bin mit der eventuellen Veröffentlichung meiner Rezension (bei der jeweiligen Produktbewertung) sowie im Rahmen unserer Produkt­bewerbungen und meines Namens einverstanden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.
Es wurden noch keine Produktbewertungen abgegeben.