Digitale Modellbahn > Drehscheibe

Eine Modellbahn im Garten war schon immer mein insgeheimer Wunsch

Die nächste Ausgabe der DiMo 3/2019 erscheint im Juni 2019 mit dem Thema "Gartenbahn – Digitale Freilandfahrten".

Digital im Garten? Na klar! Die Gartenbahner sind wohl die Gruppe unter den Modellbahnern, die am nächsten am Vorbild arbeiten. Dies betrifft natürlich nicht die Fahrzeuge. Von 1:20,3 bis 1:32 tummelt sich fast jeder Maßstab auf den 45 mm Gleisen. Häufig sogar in einem Modell bunt gemischt.

weiterlesen

Digitale Modellbahn > Praxis-Tipp des Monats

Know-how Digitale Modellbahn

Fahrbetrieb • Steuertechnik • Schaltungspraxis

Auch wenn die Modelleisenbahn als Kinderspielzeug gedacht war, beschäftigen sich mit ihr vorwiegend Erwachsene. Das war zu Analogzeiten so und gilt im digitalen Modellbahnzeitalter erst recht. Mit komplexer werdender Technik sind allerdings nicht nur die Faszination und der Erlebniswert größer geworden, auch das erforderliche Know-how rund um die Modellbahnerei ist anspruchsvoller geworden.

weiterlesen

Digitale Modellbahn > DIGITAL WORKSHOP

DIGITAL WORKSHOP

Vorschau – Workshops

Nach dem großen Erfolg der Digital-Workshops in Sinsheim und Leipzig sollen diese nun natürlich auch auf anderen Messen fortgeführt werden.

 

weiterlesen

Digitale Modellbahn > Wir sind Eisenbahn

Aktuell, umfassend und verständlich - die digitale Modellbahn!

Wir über uns: was ist die Digitale Modellbahn?

Digital-Technik und auch sonst vieles von dem, was mit Strom zu tun hat, sind scheinbar letzte Geheimnisse unserer geliebten Modellbahn. Dabei ist das alles gar nicht so schwierig, wenn es nur verständlich erklärt wird. Dies haben wir uns auf die Fahnen geschrieben: Zusammenhänge erklären, Hintergründe beleuchten, Anwendungen erläutern, Praxisbezug herstellen – immer aus der Sicht des Modellbahners.

weiterlesen

Digitale Modellbahn > Aktuelles

Digitale Modellbahn > Prämie des Monats

Lernpaket "Beleuchtung" mit exklusivem Fabrik-Bausatz "Tonfigurenfabrik"

Universal-Beleuchtungs-Set von Franzis plus kompaktes H0-Modell aus dem innovativen Baukastensystem von Auhagen

Wirklichkeitsnaher geht es nicht!

Jetzt können Sie effektvolle LED-Beleuchtungen selbst planen, entwickeln und steuern. Sogar das Flackern eines Elektro-Schweißgeräts oder eines Schmiedefeuers lässt sich damit simulieren. Das ideale Lernpaket für Einsteiger und auch für Fortgeschrittene! Den exklusiven Bausatz für Ihre eigene Fabrik liefern wir gleich mit. Freuen Sie sich auf ein tolles Wochenend-Projekt mit Blickfang-Potential, das es sonst nirgendwo gibt.

weiterlesen

Digitale Modellbahn > Aktuelle Aboangebote

1 Jahr gratis

Jetzt Kombi-Abo- Ticket lösen! Zwei Jahre „digital fahren“, ein Jahr bezahlen!

Feiern Sie mit Als treuer Abonnent erhalten Sie ein ganz besonderes „Geburtstagsgeschenk“: Unser 2-Jahres-Jubiäums-Abo von Digitale Modellbahn jetzt ein Jahr gratis!

weiterlesen

Digitale Modellbahn > Aktuelle Aboangebote

Kennen Sie schon das eBook-Jahres-Abo der Digitalen Modellbahn?

Was ist ein eBook-Abo?

Sie erhalten Ihre Ausgaben in digitaler Form als pdf-Datei. Sie können das eBook auf Computermonitoren, Tablets und Smartphones mit pdf-Anzeigeprogrammen lesen.

weiterlesen

Digitale Modellbahn > Rubriken

Lenz-H0-Lok für Mittelleiter

Die Firma Lenz, bekannt als Erfinder von DCC und Anbieter entspechender Elektronikprodukte, baut seit vielen Jahren auch immer mal wieder H0-Fahrzeuge. So entstanden eine V 36, eine Köf II und auch eine Dampflok der Baureihe 66. Wie es sich für einen „Zweileiter“-Digitalausrüster gehört, werden die Modelle ausschließlich für DCC und Gleise nach NEM 110 angeboten. Mittelleiterfahrer müssen umbauen.

weiterlesen

Digitale Modellbahn > Produktempfehlung

Railcom®

„Digitale Modellbahn 4/2015“

Ein aktueller Lok-Decoder muss RailCom-fähig sein, heißt es. Ebenso der Booster, der braucht eine RailCom-Austastlücke. Doch was ist das eigentlich, dieses RailCom? Was hat man davon, wenn man es hat und was verpasst man, wenn man es nicht hat?

weiterlesen